Entstehung, Verbreitung, Nutzung und therapeutsche Wirkung

Die Insel Ischia ist vielen Menschen wegen ihrer zahlreichen Thermalwasservorkommen bekannt. Diese für die gesundheitliche Anwendung zu nutzen, ist of der Anlass für den Besuch der Insel. Dabei ist es für einen Laien nicht einfach, einen Überblick über die Verbreitung der unterschiedlichen Thermalwässer und deren Wirkung zu bekommen. Mit Hilfe dieses Buches wollen wir das nun ändern!

Aniello Di Iorio & Ruth König
Führer zu den Thermalwässern der Insel Ischia
Entstehung, Verbreitung, Nutzung und therapeutsche Wirkung

Bibliografsche Informaton der Deutschen Natonalbibliothek:
Die Deutsche Natonalbibliothek verzeichnet diese Publikaton in der Deutschen Natonalbibliografe; detaillierte bibliografsche Daten sind im Internet über htp://dnb.dnb.de abrufar.
© 2016 Aniello Di Iorio & Ruth König


Illustration: Aniello Di Iorio
Herstellung und Verlag:
BoD – Books on Demand, Norderstedt
ISBN: 978-3-7386-5155-3
Printed in Germany

Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustmmung des Verlages und des Autors
unzulässig. Dies gilt insbesondere für die elektronische oder sonstge Vervielfältgung, Übersetzung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung

Inhaltsverzeichnis

Vorwort _____________________________________________1

Über die Autoren ___________________________________3

1 Einführung_______________________________________5

2 Geographie ______________________________________6

2.1 Klima __________________________________________6

2.2 Geschichte der Thermalwässer auf Ischia _____________8

3 Geologie ________________________________________9

3.1 Entstehung der Insel Ischia ________________________10

3.1.1 Fumarolen _________________________________12

3.2 Hydrogeologie und Entstehung von Thermalwasser ____13

3.2.1 Sonderfälle_________________________________15

4 Klassifkaton der verschiedenen Thermal- und Heilwässer auf Ischia______________________________17

4.1 Klassifkaton nach der Temperatur _________________19

4.2 Klassifkaton nach dem Langelier-Ludwig-Diagramm ___19

4.3 Klassifkaton nach den Nauheimer Beschlüssen _______20

4.4 Biologische Klassifzierung ________________________23

4.4.1 Blaue Thermen auf Ischia _____________________24

4.5 Klassifkaton nach der Wasserhärte_________________25

4.6 Klassifkaton nach dem pH-Wert ___________________26

5 Thermalwasser auf Ischia __________________________27

5.1 Chlorid-Wasser _________________________________33

5.2 Hydrogenkarbonat-Wasser ________________________35

5.3 Solen _________________________________________37

5.4 Eisenhaltges Thermalwasser ______________________38

5.5 Fluoridhaltges Thermalwasser_____________________40

5.6 Lithiumhaltges Thermalwasser ____________________40

5.7 Calcium-Magnesium-haltges Thermalwasser _________41

5.8 Kalium-Natrium-Calcium-Hydrogenkarbonat Wasser ___42

5.9 Schwefelhaltges Thermalwasser ___________________43

5.10 Radonhaltges Thermalwasser ____________________43

5.11 Saure & alkalische Thermalwässer _________________44

5.12 „Hartes“ & „weiches“ Thermalwasser ______________45

6 Auswertung der Thermalwasserproben nach Gemeindezugehörigkeit _46

6.1 Ischia _________________________________________46

6.2 Casamicciola Terme _____________________________46

6.3 Lacco Ameno___________________________________47

6.4 Forio _________________________________________47

6.5 Serrara-Fontana ________________________________47

6.6 Barano________________________________________47

7 Badebetriebe ___________________________________49

7.1 Thermalwasserquellen ___________________________49

7.2 Thermalparks __________________________________52

8 Anwendungsformen und Wirkungsweise von Thermalwasser und Gasen __57

8.1 Anwendung des Thermalwassers ___________________58

8.1.1 Thermalbewegungsbad – Balneotherapie_________58

8.1.1.1 Temperatur _____________________________58

8.1.1.2 Hydrostatscher Druck_____________________59

8.1.1.3 Aufriebskraf ___________________________60

8.1.1.4 Strömungswiderstand _____________________60

8.1.1.5 Mechanischer Druck ______________________60

8.1.2 Fango _____________________________________61

8.1.3 Thermalinhalaton und Aerosol _________________63

8.1.4 Thermalwasserdusche ________________________66

8.1.5 Dampfgrote________________________________66

8.1.6 Thermalkosmetk ____________________________68

8.2 Wirkung des Thermalwassers______________________68

8.2.1 Das Grenzorgan Haut _________________________69

8.3 Indikatonen von Thermalwasser ___________________71

8.3.1 Stütz-und Bewegungsapparat __________________75

8.3.2 Atemwege _________________________________75

8.3.3 Gynäkologische Dysfunktonen _________________75

8.3.4 Hauterkrankungen ___________________________76

8.4 Physiologische Wirkungen und Kontraindikatonen_____76

8.4.1 Verdauungstrakt_____________________________76

8.4.2 Nieren ____________________________________76

8.4.3 Tumorleiden - Immunschwäche ________________77

8.4.4 Herz-Kreislauf-System ________________________77

8.4.5 Individuelle Thermalkurwirkung ________________78

8.5 Anwendung von Gasen und ihre Nutzung ____________78

8.5.1 Was ist Radon und wie wirkt es?________________80

8.5.1.1 Messung der Radioaktvität __________________80

8.5.1.2 Radontherapie ____________________________81

8.5.1.3 Wirkung auf den Organismus _________________81

8.5.1.4 Wo befndet sich Radon? ____________________83

9 Kur oder Gesundheitsurlaub auf Ischia _______________86

Literaturverzeichnis___________________________________88

Abbildungsverzeichnis ________________________________90

Tabellenverzeichnis___________________________________93

Index und Ortsverzeichnis______________________________94

Anhang _____________________________________________ I

Anhang 1: Auswertung einer Thermalwasseranalyse _______II

Anhang 2: Klassifkaton des Fangos nach festen Bestandteilen (=Peloide) _VII

Anhang 3: Spurenelemente im Wasser ________________ VIII