GEO – Kreuzfahrt zu den flammenden Feldern

Herzlich Willkommen in der majestätischen Welt der Vulkane! Sie befinden sich in einem der bekanntesten Eruptionsgebiete der Welt. Diese Landschaft der „brennenden Erde“ mit ihren feuerspeisenden Vulkanen, Fumarolen, Tuffen, Lavasteinen und Thermalquellen prägt das Gesicht des Golfs von Neapel. Alle diese „explosiven“ Naturphänomene gaben den Phlegräischen Feldern und den Inseln Ischia und Procida ihre heutige Gestalt.
Genießen Sie bequem an Bord unseres Schiffes eine Reise in die Erdgeschichte. Lassen Sie sich von dem ortsansässigen Diplom Geologen Aniello Di Iorio, der in Mainz studiert hat, alles das vor Ort zeigen und erklären. Er stellt Ihnen in perfektem Deutsch leicht und verständlich die Besonderheiten dieser erdgeschichtlich so interessanten Region vor.
Möchten Sie einmal die wehrhaften Bastionen von Ischia, Procida und Baia in ihrer vollen Pracht von der Meeresseite her bewundern? Und bei einem auf Erdschollen schwimmenden „Tempel“- dem Serapide Tempel sehen? Und die Möglichkeit zu einem Bad in einer Meeresbucht mit heiß sprudelndem Thermalwasser wahrnehmen?
Dann buchen Sie diesen besonderen Ausflug, unsere GEO – Kreuzfahrt noch heute! Route: von Forio nach Ischia, dann Richtung Monte di Procida, Capo Miseno, Baia, Monte Nuovo, Pozzuoli mit Mittagessen (?), von dort an Procida vorbei nach Ischia, Badeaufenthalt (also Badesachen einpacken), weiter am Marontistrand vorbei, St. Angelo, Forio und dann endet die Fahrt in Ischia Porto.
  • Diese Exkursion wird nur nach Anmeldung für geschlossene Gruppen ausgeführt