Schreiben Sie auch etwas in unseren Gästebuch

Willkommen im Gästebuch

Neuer Eintragung im Gästebuch »

[18-Jun-2017] Christiane u. Torsten
Betreff: Minibustour Faszination Insel West
Uns gefielen an der Minibustour die sehr guten Erklärungen, die freundliche Art der Reiseleitung und dass wir sehr schöne Orte gesehn haben.

[18-Jun-2017] Frau Bianca
Betreff: Minibustour Faszination Insel West
Interessanter Background über die Insel Ischia bei dieser Tour.

[13-Jun-2017] Herr. Reichel
Betreff: Trans Epomeo- Wanderung
Die Wanderung war sehr informativ und interessant. Kann man nicht besser machen!

[13-Jun-2017] Fam. Schmidt
Betreff: Trans Epomeo- Wanderung
Die Wanderung war sehr gut organisiert, war informativ und hat uns neue Erkenntnisse gebracht. Vielen Dank!

[4-Jun-2017] Fam. Fedrizzi
Betreff: Minibustour Faszination Insel West
Die Minibustour Faszination Insel mit der geologischen Führung hat uns sehr gut gefallen.

[4-Jun-2017] Laura O.
Betreff: Minibustour Faszination Insel West
Die Minibustour hat uns gut gefallen, besonders alles wurde kurz und bündig erklärt und es war informativ. Alles Super!

[4-Jun-2017] Frau Doris
Betreff: Minibustour Faszination Insel West
Sehr gute Führung mit großen Fachwissen. Ich bin sehr zufrieden !

[7-Mai-2017] Erwin Hardy
Betreff: Vulkanexpedition
Lieber Aniello Ich danke dir für fünf wunderschöne Expeditionstage in die Vulkanwelt der Insel Ischia und Pozzuolis. Viel Glück und Erfolg bei all deinen Wanderungen, bei denen du mit viel Begeisterung und Spaß deinen Gästen die Geologie un die Natur Ischias vermittelst. Mit den besten Grüßen Erwin

[1-Mai-2017] Hannelore+ Walter M.
Betreff: Süd-+ Ostküsten-Wanderung
2 wunderschöne Wanderungen mitgemacht - die Aussichten waren ein Genuss und es gab viele interessante Informationen. Grazie!

[30-Apr-2017] Fam. Hegner + Fam. Willach
Betreff: Meeresbuchten-Wanderung
Es war prima! Wir haben eine 5 Sterne Wanderung erlebt. Danke an Sophie Pröhl. Nur die Seilbahn vom Monte di Panza zum Endpunkt "Cantina Antica Greca" fehlte. Herzliche Grüße

[26-Apr-2017] Annette von Görgey
Betreff: Trans-Epomeo-Wanderung
Alles hat uns sehr gut gefallen, die Auswahl der Wege, die Art der Pausen und die fundierten Informationen.

[26-Apr-2017] Ursula Makolla
Betreff: Trans-Epomeo-Wanderung
Es hat uns alles sehr gut gefallen. Ein schöner Tag auf Ischia - der bleibt in Erinnerung.

[19-Apr-2017] Lotta Schüler
Betreff: Trans-Epomeo-Wanderung
Ich kann diese Wanderung von West nach Ost mit Besteigung des Epomeo nur empfehlen! Man bekommt unterschiedlichste Einblicke in die Naturphänomene von Ischia und die Wanderung ist sehr vielfältig. Von besonderen Verwitterungs-Formen bis wunderschönen Kastanienwäldern ist alles dabei! Der Ausblick vom Epomeo ist absolut einzigartig und das Mittagessen war sehr lecker.

[11-Apr-2017] Frau Sonja
Betreff: Trans Epomeo
Es war eine informative -genau richtig - Wanderung mit netter Wegführung und Reiseleitung. Empfehlenswert

[11-Apr-2017] Wanderfreunde .
Betreff: Trans Epomeo
Die Wanderung war sehr informativ, interessant und anschaulich. Wir haben uns wohl gefühlt. Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg.

[11-Apr-2017] Fam. Held
Betreff: Trans Epomeo
Sehr gute Führung mit sehr klaren und anschaulichen Erklärungen zur geologischen Entstehung und Besonderheiten.

[10-Apr-2017] Fam. Weber
Betreff: Ostküsten-Wanderung
Uns hat die Führung gut gefallen. Die Informationen waren ausreichend und das Tempo gut. Eine nette Führung durch Sophie. Immer wieder gern!

[9-Apr-2017] Cordula K
Betreff: Minibustour Faszination Insel West
Die Tour war wunderbar organisiert und Sophie hat sehr gut erklärt.

[6-Apr-2017] Karin U.
Betreff: Vulkan-Wanderung
Eine sehr lehrreiche, wunderbar geführte Wanderung durch eine wunderschöne Gegend.

[4-Apr-2017] Gisela +Karl-Heinz
Betreff: Trans Epomeo
Eine sehr informative Wanderung auf schönen Wanderwegen und prima durchgeführt durch Sophie.

[4-Apr-2017] Barbara+ Willi
Betreff: Wanderung mit Sophie
Der Ausflug mit Sophie war ein Erlebnis, um die Insel vertieft kennen zu lernen. Geschickt streute Sophie die geologischen Erklärungen an geeigneten Standorten ein. Sie achtete stets auf den Zusammenhalt der Gruppe und findet die Mitte zwischen Autorität und Kameradschaft.

[29-Mrz-2017] Lotta Schüler
Betreff: GEO-Wanderung
Beginnend mit einem traumhaften Panorama Blick über die ganze Westseite der Insel startete die GEO-Wanderung mit Aniello. Es wurde alles sehr gut und gut verständlich erklärt. Der Weg war gut begehbar und die Gruppe war sehr nett. Ich habe unterschiedlichste Sachen gelernt und erleben dürfen, von Schneegruben über einen zauberhaften Wald bis hin zu beeindruckenden Waben-Verwitterungen. Ich kann diese Tour jedem mit geologischem Interesse und Spaß an Bewegung in der Natur empfehlen!

[29-Mrz-2017] Johanna W.
Betreff: Solfatara-Tour
Die Solfatara-Tour hat mit wunderschönem Frühlingswetter im Hafen Ischia-Porto begonnen. Von dort ging es mit Aniello nach Pozzuoli, wo wir als erstes den versunkenen "Tempel" bestaunen konnten. Anschließend ging es mit dem unterirdischen Pompeji weiter und zum Abschluss konnten wir uns im dampfend-heißen Solfatara-Krater die Füße aufwärmen! Eine durch und durch gelungene Tour die sehr schön zeigt wie sich die Geologie auf Mensch und Umwelt auswirkt - spannend und anschaulich erklärt! :)

[29-Mrz-2017] Ulrike aus Oberbayern
Betreff: Weinwanderung
Vielen Dank für die tolle ,informative,unterhaltsame Wanderung der wirklich netten Studentinnen:Geologielotta (für alles über der Erde) und Geographiejohanna(alles unter der Erde) nach der Schmackhaften Weinprobe sind wir alle glücklich und zufrieden und würden gerne nochmal mitkommen

[19-Mrz-2017] Christiane Baumgartner
Betreff: Gruppenfoto vom 15.12.2016
Unsere Wanderung mit Aniello Di lorio durch den Zauberwald/Felsenhöhlen usw. war wunderschön und sehr interessante Erklärungen bei schönstem Dezemberwetter. Schöne Grüße aus Schleswig-Holstein in Norddeutschland

[25-Okt-2016] Hans-Jürgen+Marlies Z.
Betreff: Wanderwoche
Wir haben eine Wanderwoche auf der Insel Ischia mit Sophie gemacht, sie ist wunderbar, ihre Führungen eine Bereicherung.

[11-Okt-2016] Christen und Margot Thiel
Betreff: Danke
Vielen Dank - Verra und Felix haben als Wanderführer einen super Job gemacht. Tolle junge Menschen, vielen Dank. Wir sagen es weiter. Gruß Chr&M. aus Cologne

[4-Okt-2016] Joachim und Yvonne Rehberg
Betreff: Weinwanderung
Viele Grüße nach Ichia.Wir haben am 29. September die Weinwanderung mit gemacht.Es war wunderschön mit ganz vielen netten Leuten.Vor allem die schöne Aussicht bei Sonne pur war einmalig.Der Höhepunkt war die Weinprobe .wo es nochmal sehr lustig zu ging . Für uns war es ein schöner Ausflug ...mit guten Erinnerungen

[30-Sep-2016] Familie A.
Betreff: Meeresbuchten-Wanderung
Ein unterhaltsamer und gelungener Ausflug auf schönen Wegen. Tutto bene.

[30-Sep-2016] Herr Braun
Betreff: Meeresbuchten-Wanderung
Eine interessante und gut organisierte Wanderung. Sehr zu empfehlen!

[29-Sep-2016] Peter und Ursel Reich
Betreff: Grüße aus dem Schwabenländle
Hallo nach Ischia, Das Wetter hat genauso gepaßt wie unsere Wanderführerin Sophie mit den beiden netten Praktikantinnen! Gut gemacht Ihr Mädels!! Die Touren waren erlebnisreich und der Einkehrschwung (meistens) gut, das gehört halt auch dazu. Besonders erwähnen möchten wir die Wanderung zum Epomeo und die Weinwanderung (hier hätte uns eine längere Pause sehr gut gefallen!). Die eine oder andere Station könnte verbessert werden. Ihnen allen eine gute Zeit und beste Grüße Peter und Ursel Reich

[16-Sep-2016] Werner+Angela z.
Betreff: Geo-Wanderung
Leider hatte es das Wetter anfangs nicht gut gemeint mit uns, die Wanderführer Felix, Özge und Sophie haben es wett gemacht. Interessant berichtet, schöne Ausblicke. Wir haben uns gut betreut gefühlt.

[16-Sep-2016] Ann-Kathrin L.
Betreff: Geo-Wanderung
Der Zauberwald ist phantastisch. Danke für die junge Führung durch Felix, Özge und Sophie.

[14-Sep-2016] Özge E.
Betreff: Minibustour Faszination Insel Ost
Die Minibustour ist jedem zu empfehlen, der einen kleinen Exkurs sowohl in die Geologie der Insel, als auch in die Funktions- und Nutzungsweise des Thermalwassers machen will. Am Ende der Tour kann man sich Wasser von der Nitrodi-Quelle abfüllen.

[14-Sep-2016] Felix E
Betreff: Weinwanderung
Eine schöne Weinwanderung zu einem genialen Weingut in den Bergen mit klasse Aussicht auf Ischia Porto und hervorragender Weinprobe mitgemacht. Empfehlenswert!

[14-Sep-2016] Felix E
Betreff: Weinwanderung
Eine schöne Weinwanderung zu einem genialen Weingut in den Bergen mit klasse Aussicht auf Ischia Porto und hervorragender Weinprobe mitgemacht. Empfehlenswert!

[13-Sep-2016] Felix E
Betreff: Epomeo-Tour
Bei der Epomeo-Tour gibt es nicht nur einen fantastischen Ausblick von ganz oben sondern auch super leckeres Essen nur knapp unterhalb des Gipfels! Klasse!

[4-Sep-2016] Felix E
Betreff: Faszination Insel West Minibustour
Die Minibustour im Westen der Insel ist wirklich eine abwechslungsreiche Tour. Man sieht das Thermalwasser, wie es aus dem Stein kommt, erfährt viel über das Wahrzeichen von Lacco Ameno, den "Pilz" und noch viel mehr, Danke an Sophie für die tollen Erklärungen.

[4-Sep-2016] Vera L.
Betreff: Panorama-Wanderung
Die Panorama-Wanderung mit Sophie heute war sehr schön. Das Wetter war super und die Ausblicke auf Casamicciola und Lacco Ameno auch sehr gut.

[2-Sep-2016] Felix E
Betreff: GEO-Wanderung
Die Geo-Wanderung führt unterhalb des Epomeos durch den "Zauberwald". Mir haben besonders die in den Stein gehauenen Behausungen gefallen. Wirklich ein schöner Weg!

[2-Sep-2016] Özge E
Betreff: Ischia Süd-Wanderung
Bei der Wanderung an der Südküste hat man herliche Ausblicke auf den Maronti-Strand und auf Sant' Angelo. Man sieht einige Quellen, aus denen das Thermalwasser entspringt und sehr interessant waren auch die in den Fumerolen am Strand gedampften Äpfel!

[30-Aug-2016] Vera L.
Betreff: Ostküsten-Wanderung
Die Ostküsten-Wanderung bietet super Panoramen auf die Nachbarinseln Ischias. Mein persönlicher Höhepunkt der Tour war der Abschluss auf einer sehr gemütlichen Weinterrasse mit sehr schönem Ausblick!

[30-Aug-2016] Felix E
Betreff: Vulkan-Wanderung
Der Rotaro ist nicht nur der am Besten erhaltenste Vulkan auf Ischia sondern auch der Fleck mit dem schönsten Pinienwald auf der Insel. Eine schöne und wenig anspruchsvolle Tour mit vielen vulkanischen Höhepunkten. Nett!

[18-Jul-2016] Sabine und Ralf Dietrich
Betreff: Wanderung von Serrara nach Forio
Der Wanderweg war wunderschön, wir haben jeden Augenblick genossen! Die geologischen Erklärungen waren hervorragend!Der Ausblick vom Bergrestaurant ist unbezahlbar! Danke Aniello Di Iorio! (Wir waren übrigens die Raucher aus Bremen, mit denen du netterweise den Tisch geteilt hast :))

[24-Jun-2016] Familie Sch.
Betreff: Wanderungen
Die drei Wanderungen auf der Insel Ischia haben uns sehr gut gefallen. Sophie Pröhl war eine perfekte Wanderführerin. Vielen Dank!

[21-Jun-2016] Familie K.
Betreff: Ostküste
Eine sehr schöne Wanderung und gute Führung entlang der Ostküste Ischias. Es hätte nicht besser sein können. Empfehlenswert!

[14-Jun-2016] Sarah J.
Betreff: Trans-Epomeo
Ein super Ausflug über wundervolle Trampelpfade. Weiter so!

[14-Jun-2016] Brigitte S.
Betreff: Trans-Epomeo
Wanderung und Führung perfekt! Herrliche Natur und kompetente Informationen durch Geologin Sophie Pröhl :-)

[2-Jun-2016] Wanderfreund I
Betreff: Vulkan-Wanderung
Eine schöne Wanderung mit tollen Panoramablicken und sehr guter Führung. Empfehlenswert!

[1-Jun-2016] Peter Eckstein
Betreff: Wanderungen
Wir möchten uns bei Frau Pröhl für die beiden Wanderungen bedanken, die wir- unter ihrer fachkundigen Leitung- durchgeführt haben. Beide Wanderungen waren eine willkommene Ergänzung , um von Ischia nicht nur Hotel, Strand und eine verkehrsreiche Strasse zu erleben, sondern wir konnten auch das "Hinterland, mit seinen geologischen und landschaftlichen Gegenheiten kennenlernen. MfG P.E.

[30-Mai-2016] Angi H.
Betreff: Ostküste
Ein sehr schöne Wanderung mit tollen Aussichtspunkten, kompetenter und netter Wanderführerin, gute Hintergrundinformationen und schönem Abschluss auf der Weinterrasse.

[29-Mai-2016] Robert & Co.
Betreff: Faszination Insel
Eine sehr schöne Tour. Die Kompetenz von Frau Sophie Pröhl ist perfekt. Danke für die Freundlichkeit und die informativen Ausführungen!

[29-Mai-2016] Heike+ Firedhelm
Betreff: Faszination Insel
Eine sehr schöne, informative Rundreise zu Wind, Wasser, Felsen und Vulkanen auf der Insel Ischia!

[27-Mai-2016] Frau Hermann
Betreff: Geo-Wanderung
Eine wunderschöne Wanderung mit interessanten Erklärungen.

[27-Mai-2016] Sabine+ Heinz D.
Betreff: Geo-Wanderung
Beide Wanderungen (Wein- und Geo-Wanderung) waren sehr schön und informativ :)

[2-Mai-2016] Nina+ Basti
Betreff: Südküste
Sophie, du hast das super gemacht! Freundliche Führung mit verständlichen Erklärungen und perfekter Länge. Danke!

[2-Mai-2016] Fr. Stridde
Betreff: Südküste+Ostküste
Super Führung mit toll ausgewählten Wegen, es erfordert doch manchmal gute Kondition!

[2-Mai-2016] Fam. Both
Betreff: Südküsten-Wanderung
Es hat uns sehr gefallen, es war sehr abwechslungsreich und abenteuerlich ;-)

[29-Apr-2016] Marietta S.
Betreff: Geo-Wanderung
Es war eine zauberhafte, gut geführte Wanderung, wie im Zauberwald. Ein Erlebnis.

[29-Apr-2016] Enrico L.
Betreff: Geowanderung
Eine tolle Wanderung mit vielen herrlichen Ausblicken und sehr guten Informationen. Mit Sophie zu wandern macht immer Spaß. Sehr zu empfehlen!

[28-Apr-2016] Sabine S.
Betreff: Vulkan-Wanderung
Ein schöner Ausflug, mit gutem Tempo und sehr netter, fachkundiger Führerin Sophie Pröhl. Dankeschön.

[28-Apr-2016] Manuela S.
Betreff: Vulkan-Wanderung
Sehr guter Ausflug. Sophie war sehr freundlich und hat sehr gut erklärt. Danke.

[24-Apr-2016] Frau +Herr A.
Betreff: Minibustour Faszination Insel 2
Wir fanden die Exkursion sehr interessant. Viele Informationen über die Vulkane, das Thermalwasser - der Poseidon Garten und das man alles anschauen kann!

[24-Apr-2016] Elisabeth W.
Betreff: Minibustour Faszination Insel 2
Es hat uns gut gefallen: informativ und verständlich.

[23-Apr-2016] Herr J.
Betreff: Vulkan-Wanderung
Vielen Dank, sehr verständliche Erklärungen ;-)

[22-Apr-2016] Christa L.
Betreff: Vulkan-Wanderung
Mit hat alles gut gefallen - die Wanderführerin Sophie, die Erklärungen, die Route und das angenehme Wetter!

[22-Apr-2016] Wolfram v. L.
Betreff: Vulkan-Wanderung
Mir hat die Wanderung sehr gut gefallen, insbesondere die zahlreichen Informationen.

[15-Apr-2016] Tischrunde .
Betreff: Geo-Wanderung
Wanderung mit Sophie immer gut ;-) Sie hat uns kompetent geführt, alles war gut erklärt und organisiert. Tutto Bene!

[11-Apr-2016] Bernd Schrum
Betreff: Geowanderung mit Sophie Pröhl
Am 5. April haben meine Frau, mein 10 jähriger Sohn Dimitrij und ich an der Geowanderung auf Ischia teilgenommen. Das war ein rundum toller und lehrreicher Tag. Die Wanderun gkann ich jederzeit weiterempfehlen. Vielen Dank

[8-Apr-2016] Heinz M.
Betreff: Vulkan-Minibustour
Wir waren sehr zufrieden und haben Interessantes gelernt.

[8-Apr-2016] Marlies B.
Betreff: Vulkan-Wanderung
Vielen Dank, es hat uns sehr gut gefallen. Die Erklärungen waren sehr interessant.

[11-Okt-2015] Reinhard Hemkemeyer
Betreff: Ostküstenwanderung
Als ordentlicher Münsterländer, der das Wandern nicht gewohnt ist, darf ich sagen: War einer supertoller Tag an der Ostküste am 05.10.15 trotz bewölktem Himmel! Mit Sabine, der topkundigen Führerin und der supernetten Praktikantin (Name vergessen,,upps),die uns die vielfältge geologische und biologische Fazinantion von Ischia gezeigt haben. Danke Schön! Wir buchen wieder, wenn wir wieder auf Ischia sind. Reinhard und Elke

[1-Okt-2015] Franka Schwarze
Betreff: Trans-Epomeo, Südküste, Zauberwald
Wir waren im Juni 2 x wandern (Epomeo und Südküste) und da es uns so gut gefallen hat, mussten wir im September nochmal wieder kommen. Da haben wir die Zauberwald-Wanderung mit Sophie Pröhl mitgemacht (25.9.) - es war SUPER! Ischia ist wunderschön und sicher sind wir nicht zum letzten Mal hier gewesen. Und gerne kommen wir auch wieder zu einer Wanderung mit Euch mit!

[30-Sep-2015] Nadine Köppelmann
Betreff: Minibus-Tour Faszination Insel
Die Minibus-Tour begann in Ischia Porto in der wunderschönen Pineta. An Vulkankratern und grün bewachsenen Lavaströmen vorbei fuhren wir dann zum Maronti-Strand und bewunderen das smaragdgrüne Thermalwasser im Thermalpark "Olympus". Nach einer kleinen Rast ging es dann schließlich zu unserem Ziel: die Nitrodi-Quellen. Und ganz nebenbei konnte man viel über die Insel Ischia und ihre Thermalquellen lernen. Eine sehr gelungene Tour!

[29-Sep-2015] Paul Winkler
Betreff: Transepomeowanderung
Tolle tour. Sehr informativ und schöne Aussichten! Und das Kaninchen im Restaurant ist zurecht die Spezialität.

[27-Sep-2015] Marianne Rothenbühler
Betreff: Mini-Bus Vulkan Tour 24.09.2015
Sehr eindrucksvoll - hervorragende Führung von Sophie Pröhl. Kompliment. Vielleicht kann man zukünftig den Bus klarer Anschreiben - schon zu Beginn - würde Umtriebe vermeiden.

[25-Sep-2015] Angelika und Harald Diehl
Betreff: Epomeo-Wanderung
Sehr interessant. Für Ungeübte etwas anstrengend, darauf wurde aber Rücksicht genommen. Vielen Dank.

[21-Sep-2015] Petra Landstorfer
Betreff: Ischias Süden
Eine sehr schöne, kurze Tour!

[21-Sep-2015] Heidi Steinl
Betreff: Südküste
Ich schließe mich allen positiven Kommentaren an. Es war sehr schön, mit Ausklang im Ristorante. Das Essen muss ich erst noch bekommen, somit noch kein Urteil...ist gerade gekommen und sieht sehr sehr lecker aus. Guten Appetit...war sehr lecker.

[21-Sep-2015] Claudia und Felix Baumann
Betreff: Südküste
Super Wanderung, absolut interessant, nette Führung, äußerst lohnenswerter Ausflug!

[7-Sep-2015] claudio mosca
Betreff: commento percorso
Percorso molto panoramico ma un poco faticoso.

[7-Sep-2015] daniele nebiolo
Betreff: trekking zona est
Paesaggi mozzafiato, vigneti a picco sul Mare, simpatia e cordialità. Più che consigliato😊

[7-Sep-2015] mara bergemann
Betreff: tour ostküstenwanderung
Eine schöne Wanderung und interessante Informationen!

[7-Sep-2015] Marisa Gottwald
Betreff: Süd-Wanderung
Heute sind wir bei bestem Wetter von St' Angelo enlang der Küste zur Olmitello-Schlucht gewandert. Zwischendurch gab es einen heißen Snack, gegart im Sand und einen Einblick in die Badekultur der alten Römer. Traumhafte Wege und interessante Erläuterungen.

[7-Sep-2015] Marisa Gottwald
Betreff: Ostküsten-Wanderung
Die Beschreibung "romantische Küsten" trifft es gut!Durch Obstbäume schlängelte sich heute der Wanderweg bei der Ostküstenwanderung. Anschließend erreichten wir einen schöneren Panoramablick nach dem anderen und erhielten interessante Informationen zur Entstehung des ältesten Teils Ischias. Sehr zu empfelen!

[7-Sep-2015] Nadine Köppelmann
Betreff: Ischia Süd-Wanderung
Auf der Wanderung von St. Angelo zum Marontistrand konnte man viel über den Süden der Insel, seine Thermalquellen, Schluchten und Fumarolenfelder lernen. Das Highlight war das Garen von Äpfeln, Mandeln und Rosinen im 100°C heißen Sand. Ein Schmaus für Zunge und Augen!

[7-Sep-2015] Nadine Köppelmann
Betreff: Ostküsten-Wanderung
Bei dieser Wanderung konnte wir den ältesten Teil der Insel Ischia in Augenschein nehmen und dabei immer wieder einen Panoramablick auf den Vesuv, das Meer und Capri erhaschen. Zwischenzeitlich konnten wir sogar Delphine im Meer erahnen, auch wenn wir viel zu weit oberhalb des Meeresspiegels waren um Details zu erkennen. Insgesamt war die Tour wunderschön und hat uns eine ganz andere Seite von Ischia gezeigt!

[2-Sep-2015] Marisa Gottwald
Betreff: 3 Krater - Wanderung
Von Ischia Porto sind wir bei der 3 Krater - Wanderung steil bergauf zum Montagone Maschiata, einem Vulkan gewandert. Belohnt wurden wir zwischen Obstbäumen mit der einmaligen Sicht auf den Golf von Neapel und die vorgelagerten Inseln. Die dicht bewaldete Landschaft, die uns anschließend erwartete, zeigte uns die Vielfalt der Vegetation und überraschte uns durch die angenehme Ruhe. Die Führung durch Krater, zu Fumarolen und erstarrten Lavaströmen war sehr lehrreich und weckt die Neugier auf weitere Wanderungen. Ein sehr schönes Erlebnis!

[27-Aug-2015] Marisa Gottwald
Betreff: Vulkan - Minibustour
Auf der heutigen Tour haben wir nicht nur den großen Krater des letzten Vulkanausbruchs erwandert, sonder konnten wir auch in den Katakomben des Badezentrums in Cassamicciola den Ursprung der Thermalquellen beobachten. Wir waren der noch immer heißen Magma im Untergrund so nah, dass die geologischen Zusammenhänge durch die Erläuterungen von Aniello Di Iorio hervorragend verstanden werden konnten. Eine tolle Tour, die auch mit körperlicher Einschränkung bewältigt werden kann!

[27-Aug-2015] Nadine Köppelmann
Betreff: Vulkan-Minibustour
Bei der Vulkan-Minibustour konnte man in entspannter Atmosphäre viel über Ischia, Vulkane, Thermalquellen und deren Entstehung erfahren. Angefangen am Hafen von Casamicciola ging es am Piazza Bagni vorbei zum Rotaro. Ein kleiner Spaziergang um den Krater im Schatten des Waldes war angenehm. Als Abschluss haben wir einen fantastischen Blick auf das Castello Aragonese, die Phlegräischen Felder, den Vesuv und den Golf von Neapel werfen können. Eine sehr schöne Tour!

[25-Aug-2015] Nadine Köppelmann
Betreff: GEO-Bergwanderung
Die GEO-Bergwanderung führte von Serrara bis nach Fiaiano (Barano d'Ischia) über den höchsten Berg Ischias, den Epomeo, und sollte den ganzen Tag dauern. Auf unserem Weg von West nach Ost durch Wälder und Wiesen konnte man vieles über die Insel Ischia lernen. Die wunderbare Aussicht blieb uns leider verwehrt, denn die Wolken versperrten uns die Sicht. Dennoch war die Tour sehr gelungen, hat viel Spaß gemacht und wird auf jeden Fall wiederholt!

[25-Aug-2015] Marisa Gottwald
Betreff: GEO-Bergwanderung
Zuerst hörte sich die 8km Wanderung von West nach Ost über den Gipfel des Epomeo unglaublich an; doch schnell vergaß man die Entfernung und war eingefangen vom Duft der Kräuter und versteckten Wegen. Den Gipfel erfolgreich erklommen, verzog sich der Nebel und legte plötzlich die unglaublich schöne Sicht auf Weinhänge und das Meer frei. Nach einem leckeren Schmaus ging es auf zum Abstieg durch erodierte Bruchlinen und vorbei an Fossilien. Die Zeit verging leider viel zu schnell. GEO-Bergwanderung: immer wieder!

[21-Aug-2015] Nadine Köppelmann
Betreff: GEO-Wanderung
Felsenhäuser und Schneegruben in einem Zauberwald. Allein das verspricht schon viel, wenn man die GEO-Wanderung mitmachen will. Und tatsächlich ist es in dem Wald zauberhaft. Es wird von Hinkelsteinen, Piraten und Tafoni-Verwitterungen geredet und nebenbei hat man noch eine wunderschöne Aussicht über Forio. Sehr empfehlenswert!

[21-Aug-2015] Marisa Gottwald
Betreff: GEO-Wanderung
Auf der Tour durch Akazien- und Kastanienwäldern fand sich die Wandergruppe wahrhaftig im Zauberwald wieder. Auf über 450m und moosbewachsenen Wegen, erreichten wir die Felsenhäuser der ehemaligen Einheimischen und konnte einen Einblick in ihr vergangenes Leben gewinnen. Neben dem immer wiederkehrenden Ausblick auf die Hafenstadt Forio, lehrnten wir verschiedenste Verwitterungsprozesse der Gesteine kennen und konnten bei einer erholsamen Mittagspause in einer Berggaststätte, gewonnene Eindrücke austauschen. Eine rundum gelungende Wanderung!

[20-Aug-2015] Marisa Gottwald
Betreff: Vulkan-Wanderung
Von den Flanken und durch das Zentrum des Kraters Rotaro fand heute Nachmittag eine beeindruckende Wanderung bei schönstem Wetter statt. Durch Pinienwälder wandernd, entdeckten wir warme Fumarolen und duftende Kräuter am Wegesrand. Der sehr interessante und informierende Nachmittag fand schließlich seinen Abschluss bei einem Getränk mit DEM Blick über den Golf von Neapel. Ein schönes Erlebnis!

[20-Aug-2015] Nadine Köppelmann
Betreff: Vulkan-Wanderung
Die Vulkan-Wanderung ist sehr zu empfehlen. Sie beginnt in Casamicciola und führt zunächst zum Vulkan Rotaro. Dort konnte man viel über Vulkane und auch über Ischia und die Entstehung der Insel lernen. Eine angenehme Wanderstrecke durch schattige Wälder führt schließlich nach Fiaiano zu dem Restaurant "Bellavista". Und dieses Restaurant macht seinem Namen alle Ehre mit einem atemberaubenden Blick auf den Vesuv.

[29-Jul-2015] Max und Frauke Herr und Frau
Betreff: Geowanderung
Wer eine anspruchsvolle und schöne Geowanderung in der atemberaubenden Landschaft Ischias machen will und größten Wert auf Qualität legt und darüberhinaus eine/n sehr kompetente/n und freundliche Reiseführer/in will, ist sehr gut beraten diese bei Aniello und seinem Team zu buchen.Wir waren unterwegs mit Sophie Pröhl (diplomierte Geologin), die uns mit großen Engagement durch die faszinierende Landschaft Ischias führte und unseren Urlaub einzigartig gemacht hat. Grazie mille:-)

[20-Jun-2015] Frau Angela
Betreff: Geo-Wanderung
Eine zauberhafte Wanderung mit vielen interessanten Informationen!

[9-Jun-2015] Hannelore J.
Betreff: Epomeo-Wanderung
Sophie hat die Führung sehr gut durchgeführt. Es war alles sehr informativ, eine sehr schöne Tour.

[4-Jun-2015] Gaby H.
Betreff: 3-Krater Wanderung
Es war total schön, schöner als erwartet! Tolle Ausblicke und neues Wissen, sowie eine freundliche, kompetente Führerin Sophie.

[4-Jun-2015] Rabea T
Betreff: 3-Krater Wanderung
Es war eine sehr schöne, informative und interessante Wanderung. Hat Spaß gemacht! ;-)

[3-Jun-2015] Reiner R.
Betreff: Inselquerung West-Ost am 2. Juni
Eine sehr schöne Wanderung unter kompetenter und humorvoller Leitung von Sophie. Interressante Geo-Fakten über die Insel dazugelernt, Erwartungen übertroffen, ein rundum gelungener Tag.

[2-Jun-2015] Gruppe Epomeo
Betreff: Inselquerung West/Ost
Wir haben eine wunderschöne und abwechslungsreiche Wanderung erlebt mit allen Höhen und Tiefen. Viele Informationen durch die Gruppenleitung, sehr informativ. Am besten Sie probieren es selber einmal aus.

[2-Jun-2015] Ute Stroebele
Betreff: Epomeo-Gipfel
Eine herrliche Wanderung mit fantastischen Ausblicken aufs Meer und sehr fachkundiger Führung von Sophie – ein Muss für jeden, der Ischia von einer anderen Seite kennenlernen möchte!

[26-Mai-2015] Simon G.
Betreff: Epomeo-Wanderung
Eine sehr schöne, unterhaltsame und lehrreiche Tour über den höchsten Berg auf Ischia. Schöne Ausblicke auf die Landschaft, Sicht auf die nahe liegenden Inseln, wie Capri und mehr. Auch für mich mit meinen jungen 23 Jahren wurde ich gut unterhalten und interessant über die Entstehung der Insel aufgeklärt. Mit freundlichen Grüßen Simon

[23-Mai-2015] Familie Löbner
Betreff: Geo-Wanderung
Es hat uns gut gefallen, es war interessant zu erfahren, wie die Insel entstanden ist - beeindruckend war der herrliche Wald! Danke!

[17-Mai-2015] Heinz B.
Betreff: Geo-Wanderung
Sophie hat uns sachkundig, sympathisch und geduldig auf einem sehr interessanten Wanderweg geführt. Danke! Es könnten einige Rolltreppen in die Strecke integriert werden.

[14-Mai-2015] Gruppe Heinrich
Betreff: Faszination Insel
Informative und sehr nette Führung über die Insel. Tango grüßt Fango!

[12-Mai-2015] Anette und Frank W.
Betreff: Epomeo und Inselquerung
Leichte Tour mit interessanten Ein- und Ausblicken auf die Insel und netter Führerin Sophie. Danke und jederzeit zu empfehlen.

[12-Mai-2015] Verena+Sylvia S.
Betreff: Epomeo Tour
Interessante Tour mit grandioser Aussicht und schöner Rast im Gipfelrestaurant mit leckerem Essen im urigen Amiente. Tour mit vielen Infos und interessanten Einblicken in die Entstehungsgeschichte Ischias.

[5-Mai-2015] Regina Lenz
Betreff: Ausflug 5. Mai 2015
Vielen Dank für die spannende Führung! Wir kommen wieder! Prüfung nicht bestanden!

[5-Mai-2015] Heidemarie Kosmala
Betreff: Wanderung zum Epomeo
Meine Wanderfreundin Regina Weiser und ich haben am 5.Mai 2015 eine informative Wanderung mit Sophie erlebt.Sie hat uns viel zur Entstehung von Ischia vermittelt. Weiter so!

[4-Mai-2015] schlamp rosemarie
Betreff: Südküsten-Wanderung
Alle Wanderungen sind gut organisiert und informatiev es hat unss gut gefallen!

[22-Apr-2015] Paul Gilbert
Betreff: 3 Krater-Wanderung
Bei bestem Wetter und sehr netter Gesellschaft haben wir heute die drei Krater rund um Ischia Porto kennengelernt. Eine grandiose Aussicht von Fiaiano über den Golf von Neapel, so wie ein Abstecher in den geheimnisvoll wirkenden Pinienwald rundeten die Tour ab. Ein Muss für jeden geologisch interessierten und/oder wanderfreudigen Besucher.

[19-Nov-2014] Ursula und Laszlo Rusvai
Betreff: Wanderungen mit Aniello und Clarissa im Nov. 2014
Wir waren am 08./09./11. und 12. Nov. bei insgesamt vier Wanderungen dabei und keine davon haben wir bereut. Glück hatten wir dabei nicht nur mit dem Wetter – es war stets zu uns Wanderer freundlich gestimmt – sondern insbesondere mit unserem Wanderführer Aniello und seiner charmanten Praktikantin Clarissa. Wir wurden von beiden gleich auf mehreren Ebenen verwöhnt. Kulturell, wissenschaftlich und sogar kulinarisch, da die Wanderungen stets eine für uns Wanderer vollkommen ausreichende Mittagspause beinhaltet haben, die in Lokalen mit teilweise atemberaubender Aussicht stattfanden. Aniello und Clarissa gilt unser Dank für die tollen Stunden, in denen wir viel lernen konnten. Die "Lehrstunden" und die "notwendigen Prüfungen" wurden humorvoll abgehalten. Die wunderschöne Natur gab es noch ganz umsonst dazu. Besonders wertvoll finden wir, dass wir das Gelernte hier auf dieser Homepage auffrischen und vertiefen dürfen. Auch dafür ein herzliches Dankeschön. Insgesamt vergeben wir die Note 1+ für die sehr informativen, fachkundigen und freundlichen Führungen.

[12-Nov-2014] Adrian Roller
Betreff: Wanderung
Die Wanderungen auf Ischia mit Aniello und Clarissa waren sehr (!) informativ und auf eine nette Art und Weise geführt worden. Es hat viel Spass gemacht. Man sieht jetzt die Natur mit etwas anderen Augen. VielenDank dafür.

[12-Nov-2014] Bernd Striebich
Betreff: Geo Wanderung
Die Wanderungen sind wunderbar ,ganz schön anstrengend, leerreich und terhaltsam. Am schönsten aber sind die Pausen in einer Taverne!!!!

[12-Nov-2014] Marianne Hertkom
Betreff: Geowanderung
Ganz tolle Wanderung! Wunderbarer Wanderführer und seine Assistentin Clarissa! Danke, danke, danke!

[9-Nov-2014] regina dieterle
Betreff: Wanderung Epomeo
Wandern mit Aniello ist immer spezielleo! Macht Spass und und bildet, mit Prüfung Magma cum laude! Trotz einer grossen Gruppe hat alles toll funktioniert. Danke an das gute Team! Regina und Manfred

[24-Okt-2014] Annett und Willi Räder
Betreff: Geo Wanderung
Wir waren jetzt zum vierten mal bei einer angebotenen Wanderung dabei in dieser einen Woche und jede davon ist sehr zu empfehlen die Einblicke und die Aussicht auf der Insel ist sehr deintruckend und mit Worten nicht zu beschreiben.

[24-Okt-2014] Dorothee und Horst Widmann
Betreff: Mini-Bus Tour am 15.10.2014
Leider mussten wir die schöne grüne Insel "Ischia" schon wieder verlassen(vom Sommer in den Winter)doch einen großen Platz in unserer Erinnerung behält die Mini-Bus Tour die war so interessant und super gemacht "Danke"! Wir kommen wieder!

[23-Okt-2014] Heidi und Falk .
Betreff: Minibustour
Clarissa und Sophie fuehrten uns mit Freude und exzellenter Fachkenntnis an die Vulkane der wunderschönen Insel Ischia. Interessante Erläuterungen brachten uns zum Staunen über die Natur und Vulkankrater. Die Erkenntnisse waren sehr lehrreich. Clarissa und Sophie brachten ihre Ausführungen gut verständlich und freudig herüber. Wir wünschen den beiden Mädels viel Erfolg im weiteren Studium.

[23-Okt-2014] hans manglkramer
Betreff: ausflug am 23.10.2014
Ein sehr interessanter und sehr kompetent geführter Ausflug ins reich der Geologie.informativ auch was die Thermen Ischia betrifft.

[20-Okt-2014] Katrin und Micki .
Betreff: Südküstenwanderung
Da wir nie die Prüfung bestanden haben ;-), waren wir jetzt schon auf 4 Geo-Wandertouren mit Aniello dabei und haben immer etwas Neues über die schöne Insel Ischia erfahren. Wir sind immer wieder begeistert, was die Insel zu bieten hat und auf welch humorvolle Weise Aniello dies vermittelt. Vielen Dank an ihn und seine netten Praktikanten.

[20-Okt-2014] Annett und Willi Räder
Betreff: sûdkùstenwanderung
Die Wanderung ist sehr interesand und auf jedenfall zum weiter empfehlen. Landschaftlich ist es eine sehr große Bereicherung.

[15-Okt-2014] sophie p.
Betreff: ...auf Entdeckertour
Auf ging's zur Erkundung der Badebuchten Ischias. Den Anfang bildet die wunderschöne Pelara Bucht und hier bleibt mir nur zu sagen: Geologie vom Feinsten! Einen fantastischen Ausblick hat man vom Monte di Panza auf die Pelara und Sorgeto Bucht, sowie eine super Fernsicht! Am Ende stand der Besuch der Sorgeto Bucht an. Die Belohnung nach der Wanderung: Baden im warmen Hot Pot. Die Tour ist absolut empfehlenswert!

[9-Okt-2014] Christian Richter
Betreff: FB Vulkan Minibustour
Fachkundige Führung in entspannter Atmosphäre mit praxisnahen Bezug zur Vulkan Geschichte der Insel Ischia. Highlights waren die Besichtung eines Vulkankraters, sowie einer Thermalquelle. Ganz klar weiter zu empfehlen!

[8-Okt-2014] Gisela und christa .
Betreff: Faszination insel
Fanden es Schoen.

[8-Okt-2014] fritz fritzenschaft
Betreff: fastination insel
Alles Klasse, sehr empfehlenswert!!

[8-Okt-2014] jochen habermann
Betreff: Faszination insel
Mal was ganz anderes. Durch fachgerechte Führung hat es sogar Spass gemacht und wir haben auch eine Menge gelernt. Wir werden diese Tour weiter empfehlen !

[7-Okt-2014] klaus vatter
Betreff: epomeo
Sonnig der Tag durch Aniello und Clarissa, dieser Urlaubstage macht enorm Spass! Jetzt weiss ich jedenfalls mehr

[6-Okt-2014] muriel gazzotto
Betreff: südküste
Interessante kurzweilige Wanderung mit spannenden Erklärungen zur Entstehung der Insel

[3-Okt-2014] Karin Müller
Betreff: Geo Wanderung
Vielen Dank für die schönen Tag . Tolle Ausblicke, wunderschöne Natur und viele Informationen.

[3-Okt-2014] helmut altemoeller
Betreff: Geo Wanderung
Die Wanderung war fantastisch, interessant und abwechslungsreich, Sophie war großartig, sie hat alles super erklärt.

[3-Okt-2014] steuber, Annette und Detlef Steuber
Betreff: Geo Wanderung
...der Zauberwald hat uns verzaubert. Wir erlebten heute eine informative Wanderung mit vielen tollen Eindrücken. Vielen Dank dafür!

[3-Okt-2014] anna eppert
Betreff: Geo Wanderung
Die Wanderungen sind sehr interessant und informativ, tolles wanderprogramm, bin sehr zufrieden.

[2-Okt-2014] Rolf Diez
Betreff: Minibustour
Sehr informativ!

[1-Okt-2014] ruth b onin
Betreff: Faszination insel
Die fahrt war prima!

[1-Okt-2014] renate anthony
Betreff: Faszination insel
Informativ und gut organisiert wie immer.Danke.

[1-Okt-2014] Stefanie h
Betreff: Faszination insel
Sehr unterhaltsame und informative Inseltour!

[1-Okt-2014] karin ursprung
Betreff: fastination insel
Mittwoch habe mit meiner Freundin eine Tour mit Geologe gemacht! Die war super gut mit information die sehr lehrreich für mich war!würde ich wieder machen

[1-Okt-2014] M+S L+B
Betreff: Minibustour II
Schöner und informativer Ausflug! Ohne Einschränkung weiter zu empfehlen.

[30-Sep-2014] ulrich wallenda
Betreff: wanderubg ischia
Herzlichen dank für. Die ausgezeichnete Führung dur h die Klippen von Ischia . vulcano und sole liessen uns Einblicke gewinnen. Viel Spass und Erfolg weiterhin

[30-Sep-2014] Konrad Huber
Betreff: Trans Epomeo
ATC Gruppe des Hotel Casa di Meglio am 30.9 bedankt sich bei Aniello Di Iorio und seinen reizenden Begleiterinnen für die kompetente geolog. Führung zum Epomeo und wünscht sich weitere Informationen des gleichen Themas auf den folgenden Führungen.

[29-Sep-2014] Melanie M.
Betreff: Geo Wanderung zum Marontistrand
Gemütliche Wanderung mit interessanten Stopps. Am schönsten war das Ende der Wanderung, als wir aus der Schlucht heraus schon das Meer in der Sonne glitzern sahen und auf den Strand traten.

[29-Sep-2014] Gerd undSabine Marbach
Betreff: Auch nach 19 jahren Ischia kann man dazu lernen
Wir kennen Ischia seit 19Jahren und haben die Insel jetzt erst richtig kennen gelernt! Die geologischen Wanderungen sind sehr interessant und kurzweilig.

[29-Sep-2014] stephan gramm
Betreff: Ostküstenwanderung
Eine wunderschöne Tour an der Ostküste Ischia sehr empfehlenswert mit bleibenden eindruecken

[29-Sep-2014] Tim Rommel
Betreff: Ischia-Südwanderung
Tolle Wanderung mit vielen interessanten Informationen. Gute Zusammenfassungen an vielen Stellen.Schöner Endpunkt in gemütlichem StrandRestaurant.

[26-Sep-2014] Monika und Manfred N
Betreff: Geo Wanderung
Heute haben wir eine sehr schöne Wanderung durch denZauberwald und zu den Schneegruben gemacht. es war einfach Spitze.

[26-Sep-2014] Gabi u, Franjo Tedesci
Betreff: Wanderung Geo durch Akazien- u. Kastanienwälder
Es war eine traumhafte Wanderung mit tollen Fernblick und guten Erklärungen mit Lorio der sehr unterhaltsam und lustig war.Wir haben sehr viel von der Insel erfahren, von den Vulkanen usw und es ist wirklich zu empfehlen. Allerdings sollte man schon etwas trittsicher sein.

[26-Sep-2014] Birgit tauber
Betreff: wandern auf ischia
Wir haben die geo Wanderung um den epomeo unter leitung von Aniello di iorio gemacht. Die Wanderung , das Wetter, die aus und Einblicke von und über Ischia machen den Ausflug zum absoluten muss für den interessiert reisenden .

[25-Sep-2014] sabina nachtigall
Betreff: vulkantour
Super interessant und humorvoll gestaltet. Mit einer Kapazität der Geologie. Empfehlenswert!

[25-Sep-2014] A. Renner
Betreff: Minibustour
Eine äußerst interessante Tour, wenn ich auch nicht alle Details behalten kann! Natur pur!

[24-Sep-2014] Melanie M.
Betreff: Minibustour
Gute Mischung aus interessanten Fakten und geologischen Anekdoten. Allein die war dank wundervoller Aussicht auf Meer und Berge sowie malerischer Örtchen, die wir durchquerten, lohnenswert.

[23-Sep-2014] angela & michael vogler
Betreff: Trans Epomeo
Es war eine sehr interessante und auch lustige Wanderung. Mit den Augen eines Geologen sieht die Welt anders aus.

[22-Sep-2014] Enrico Lämmel
Betreff: Ein Traum...
Hallo, das war eine tolle Wanderung. Sehr unterhaltsam und mit tollen Eindrücken von dieser schönen Insel. Danke

[22-Sep-2014] Ilona Morgenstern
Betreff: Suedkuestenwanderung
Wir bedanken uns ganz herzlich für die interessante undinformative Tour anderen Südküste. Fam Morgenstern

[22-Sep-2014] maria sommer
Betreff: sûdkùstenwanderung
Es hat mir sehr gut gefallen!!!!

[22-Sep-2014] franco vignozzi
Betreff: percorso
Le parole scivolano sul sentiero o meglio rotolano come. Lapilli secchi in cerca di un burrone per saltare il piu lungo possibile sospisi Béla brezza precipitando in un magnifico verdeblu

[22-Sep-2014] tanja. karrer karrer
Betreff: Ostküste Wanderung
Schöne Wanderung in Ecken die man noch nicht gesehen hat.lustige und informative Führung.jederzeit wieder.

[22-Sep-2014] bettina wolst
Betreff: südküste
Vielen dank für die schöne Wanderung und die interessanten Erläuterungen!

[19-Sep-2014] Ralf Pries
Betreff: 19.09.14
Toll, gefällt die GEOTOUR mit Aniello, ein muss auf Ischia. Gruss Ralf aus dem Duemmerland in Niedersachsen

[19-Sep-2014] helmut umlauf
Betreff: Zauberwaldwanderung
Viele neue Erkenntnisse über felsbrueche, Vulkane, steinerosionen, eben verzauberte Steine

[19-Sep-2014] Maria Sommer
Betreff: Zauberwaldwanderung
Hat mir sehr gut gefallen, war wunderschön!

[19-Sep-2014] Stefan Geiß
Betreff: Vulkankraterwanderung
Die Wanderung war sehr amüsant und interessant. Hat Spaß gemacht und ist empfehlenswert. Vielen Dank für alles!

[17-Sep-2014] jens kupis
Betreff: fastination insel
Alles schoen

[17-Sep-2014] Rolf eckenreiter
Betreff: wandertour
Toller Führer hat alles wichtige erklärt bis bald,

[16-Sep-2014] Katrin und Sandro M.
Betreff: Trans Epomeo
wir sind begeistert :) eine tolle abenteuerliche wanderung !

[15-Sep-2014] Rolf Streit
Betreff: Ostküstenwanderung 15.09.2014
Es war ein eindrucksvoller Nachmittag. Tolle Wanderung, sehr informativ!

[15-Sep-2014] karin joens
Betreff: Ostküste Wanderung
Viele Informationen zu Geologie des Gebietes,leicht verständlich, schöne Steilküsten Wanderung, den Weg würde man alleine nicht finden

[15-Sep-2014] giulia nardini
Betreff: costa est
Bella passeggiata! Un modo originale e piacevole di visitare l'isola!

[15-Sep-2014] sammarco annamaria
Betreff: vulcani
Interessante a dire poco, aspetti di Ischia fuori dai soliti percorsi e itinerari turistici Marini per scoprire caratteristiche affascinanti! Grazie

[12-Sep-2014] Clarissa Graf
Betreff: Geo Wanderung
Regnerisch sah es aus, das Wetter hat jedoch perfekt durchgehalten und uns eine fabelhafte Aussicht auf Forio ermöglicht. Fabelhaft war auch der Zauberwald, mit all den magischen Kreaturen, vor allem die Spinnennetze im Altweibersommer! Heute hatte auch die Santa Maria Kirche geöffnet, nur einmal im Jahr - zu Ehren des Namenstages gab es ein großes Fest mit lauter Musik! :)

[11-Sep-2014] Gisela Grohde
Betreff: vulkantour
Der Ausflug hat uns sehr gefallen, sehr informativ und unterhaltsam. Ohne Führung hätten wir die Orte nicht gesehen, danke

[11-Sep-2014] Andree Paschke
Betreff: Minibus
Interranter Vortrag und Führung.

[11-Sep-2014] Sibylle Bossert
Betreff: Vulcane und vieles mehr
EINFACH EIN MUSS Eine Führung mit Aniello Di Iorio mitzumachen! Durch seine erfrischende Art gibt es keine langweiligen Monologe, sondern interessante Einblicke auf/in Ischia!

[11-Sep-2014] Victor Holzemer
Betreff: Vulkanexkursion
Die Exkursion war informativ und humorvoll. Das schreit nach Wiederholung!!!

[11-Sep-2014] Clarissa Graf
Betreff: Vulkanwanderung
Gewitter und Regen zu Beginn der Tour hielten uns nicht davon ab, den Rotarokrater trotzdem zu umrunden, im Gegenteil - wir wurden zum Schluss mit einem herrlichen Blick auf den Golf von Neapel belohnt!

[11-Sep-2014] Patrick Bühler
Betreff: Vulcano Cumlaude con Cappucino
Wunderbar humorvolle Vulkan-Wanderung für Geolog\innen und solche welche es noch werden wollen...

[11-Sep-2014] susie krieg
Betreff: vulkanwandsrung
Vielen dank für die erfrischende und lehrreiche Führung. Freue mich auf die Magma betriebene Heizdecke. :-)))

[10-Sep-2014] Clarissa Graf
Betreff: Faszination Insel II
Minibustour - exklusiv mit nur 9 Personen! In angenehmer Atmosphäre nun gelernt, wie die Insel Ischia entstanden ist, was Thermalwasserquellen so besonders macht und auch, warum schwefelhaltiges Thermalwasser durch die Sonne eine smaragdgrüne Farbe bekommt! Beendet haben wir die Tour beim Jungbrunnen mit den Nitrodidquellen - natürlich frisch und munter und vor allem jünger!

[10-Sep-2014] Clarissa Graf
Betreff: 3 Krater Wanderung
Start um 10:00 in Ischia Porto, rauf auf den ersten Vulkan, ein kurzer Regenschauer hat uns nicht davon abgehalten weiterhin die wunderschöne Landschaft zu erkunden! In den Wäldern einiges über die typische Macchia gelernt, die Krater umrundet, die Hände an den Fumarolen gewärmt und zum Schluss die Entstehung eines Lavakamms erklärt bekommen! Einfach empfehlenswert! :)

[10-Sep-2014] Clarissa Graf
Betreff: Epomeo - Inselüberquerung
Tolle Wanderung, faszinierende Felsformationen, herrlichste Aussichten - ein Muss für alle, die Ischia wirklich kennen lernen wollen!

[9-Sep-2014] jochen Küppers
Betreff: Wanderung Epomeo
Interessanter, schöner Ausflug mit netten Leuten.Hat uns sehr gefallen.

[9-Sep-2014] otto Steffen&Nadine
Betreff: Wanderung Epomeo
Sehr interessante Wanderung,grandiose Aussichten&kompetente Erklärungen!Es war eine schöne Zeit:)

[9-Sep-2014] jutta joachim haas
Betreff: epomeo
Sehr schöne Bergtour ,gute Führung,und gute Sicht über die Insel - toll!

[9-Sep-2014] gruppo casa gerardo antje, savi, steffi, petra und petra
Betreff: Wanderung Epomeo
Fünf wandersleut sind ganz begeistert von dieser Wanderung. Viele interessante Informationen auf humorvolle Art und weise. Gracie

[9-Sep-2014] Sascha O.
Betreff: Geo-Bergwanderung
Erste Bergwanderung dieser Art für mich. Sehr schöne Erfahrung in prächtiger Natur und netter Gesellschaft. Werde bei einem weiteren Besuch auf der Insel gerne weitere Ausflüge aus diesem Angebot machen!

[9-Sep-2014] anja rappen
Betreff: Ein toller Tag
Eine landschaftlich sehr interessante Tour mit einer unterhaltsamen Führung! Sehr zu empfehlen, aber lasst die Flip- Flops zuhause!

[9-Sep-2014] jochen Küppers
Betreff: Wanderung Epomeo
Interessanter, schöner Ausflug mit netten Leuten.Hat uns sehr gefallen.

[9-Sep-2014] Birgit Große
Betreff: Geo-Bergwanderung
Die Bergwanderung mit Aniello Di lorio war toll. Mit viel Witz und Sachverstand hat er bei atemberaubenden Ausblicken sehr anschaulich die geologische Entstehung der Insel erklärt. Vielen Dank für diesen unterhaltsamen und lehrreichen Ausflug. Die Wanderung kann ich unbedingt weiter empfehlen.

[9-Sep-2014] jochen Küppers
Betreff: Wanderung Epomeo
Interessanter, schöner Ausflug mit netten Leuten.Hat uns sehr gefallen.

[5-Sep-2014] rolf bauer
Betreff: Geowanderung
Es hat uns sehr gefallen

[5-Sep-2014] sophie p.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Auf der heutigen GEO-Wanderung ging‘s durch den Zauberwald. Wir sahen skurrile Felsformationen, Felsenhäuser und Schneegruben. Auf den Höhenwanderwegen war eine fantastische Aussicht auf Forio garantiert. Die Rast im Bergrestaurant bei der Kirche St. Maria al Monte rundeten die Wanderungen genussvoll ab.

[5-Sep-2014] sebastian und beata melling
Betreff: geowanderungen
Super Wanderungen puer durch die Insel.allein hätten wir diese tollen Orte nie gefunden.und dank der tollen infos des Geologen haben wir noch etwas dazu gelernt.danke .

[5-Sep-2014] alessi filippo
Betreff: Geowanderung
Bellissime erosioni a Nido d ape

[5-Sep-2014] Anke ciaorinke
Betreff: schee wars
Super nett und unterhaltsam, sehr zu empfehlen!

[5-Sep-2014] franco lammel
Betreff: Geowanderung
Es. W ar sehr gut hier bei sehr guten essen.

[3-Sep-2014] sophie p.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Auf der Faszination Insel -Minibustour sahen wir heute einerseits die jüngste vulkanische Aktivität der Insel – den Lavastrom des Arso, anderseits den ältesten Teil der Insel, der durch eine Bruchlinie vom jüngsten Abschnitt getrennt ist. Zahlreiche Vulkane befinden sich entlang der Bruchzone. Weiter ging es zum Thermalpark Olympus, wo wir mehr über Thermalwasser und Fango erfuhren. Den Ausflug beendeten wir bei der Nitrodiquelle – dem Jungbrunnen Ischias.

[2-Sep-2014] sophie p.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Heute überquerten wir bei der Trans Epomeo-Wanderung die Insel von West nach Ost. Der Höhepunkt war definitiv die Besteigung des Gipfels des Mt. Epomeo, wo wir mit einem fantastischen Rundumblick belohnt wurden. Da bleibt mir nur zu sagen: „You haven’t really been in Ischia until you’ve been up Mount Epomeo!”

[1-Sep-2014] sophie p.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Auf der Südwanderung haben wir heute die Fumarolfelder am Maronti-Strand besucht. Zur kleinen Stärkung gab’s „Bratäpfel nach ischitaner Art“ - am Strand haben wir Obst im heißen Sand gegart. Sehr lecker! Nach kurzen Aufstieg hatten wir einen guten Blick auf die Schlucht Cava Scura mit Thermalpark. Beeindruckend waren die pyramidenförmigen Verwitterungsformen in den Schluchten. Weiter ging es zur Olmitello Schlucht, wo wir die Wanderung beendeten.

[28-Aug-2014] Martin Jacobi
Betreff: Therme - Gäestebuch
Mir gefiel am besten die Besichtigung des austretenden Thermalwasser in der Therme und die gut verständlichen Erklärungen.

[28-Aug-2014] Ursula Bauer
Betreff: Super Vulkan Wanderung
Eine super geführte geologische Vulkan Führung, mit viel interessanten Informationen rund um die Vulkan Insel Ischia. Wunderbar vor Ort zu erleben, was man bis jetzt nur durch Bücher und Dokumentation wusste. Durch die Führung kommt man an viele verschiedene interessante Orte der Insel,die man ansonsten man wohl eher nicht sieht! Eine super Sache für alle Vulkan Freunde und auch für Vulkan uninteressierte. Auf jeden Fall zu empfehlen und zu wiederholen!

[28-Aug-2014] sophie p.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Die Vulkan-Minibustour startete in Casamicciola. Im Hafen von Casamicciola gab es die ersten Erläuterungen zu den Vulkanen auf Ischia. Anschließend fuhren wir mit den Minibussen zum Badezentrum „Piazza Bagni“, wo die Teilnehmer etwas über Thermalwasser und Fango erfuhren. Danach ging es rauf zum Krater Rotaro, wo wir den Krater einmal umrundeten. Den Abschluss bildete der Krater Arso. Von hier hatten wir einen super Blick auf den Golf von Neapel und den Vesuv.

[28-Aug-2014] christof theobald
Betreff: minibus
Hat uns gut gefallen , sehr interessant und informativ. Empfehlung

[27-Aug-2014] sophie p.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Die 3 Krater-Wanderung startete in Ischia Porto mit einer kurzen geologischen Einführung. Dann ging es los. Nach einem kurzen Aufstieg konnten wir in die mediterrane Macchia eintauchen. Anschließend durchquerten wir den Krater des Montagnone-Maschiata. Hier konnten wir auf der alten Lavadom-Oberfläche stehen. Wir wanderten weiter zum zweiten Krater Fondo-Ferraro. Bevor es zum dritten Krater Arso ging, konnten wir einen fantastischen Blick über den Golf von Neapel genießen. Der Lavastrom des Arsos ist deutlich anhand des Pinienwaldes erkennbar und kann bis zum Meer verfolgt werden. Das Beste kommt zum Schluss: die heißen Gase der Fumarole, die auf vulkanische Aktivität hinweisen.

[22-Aug-2014] paola iacono
Betreff: ischitana... emigrata
Una visione di Ischia inaspettata, emozionante e splendida passeggiata... Nel verde di Ischia dai monti al mare, nei boschi incantati! Grazie infinite! Alla prossima escursione...

[22-Aug-2014] karin ockert
Betreff: Geowanderung
Aniello führt uns mit Humor und versteckter strenge, es macht Spaß mit ihm die Insel zu sehen.

[22-Aug-2014] carmela granauro
Betreff: escursione boschi
Belissima gita, case medievali spettacolari e boschi fantastici!! Il bosco incantato è bellissimo, immerso nel verde, e roccie particolari.... La guida é stato molto bravo, é preparato e disponibile.....un esperienza indimenticabile!!!♥

[22-Aug-2014] carmela granauro
Betreff: escursione boschi
Belissima gita, case medievali spettacolari e boschi fantastici!! Il bosco incantato è bellissimo, immerso nel verde, e rocce particolari.... La guida é stato molto bravo, é preparato e disponibile.....un esperienza indimenticabile!!!♥

[15-Aug-2014] greta manfredini
Betreff: escursione bosco incantato
La gita è stata molto bella e grazie alla festa organizzata dal paese per Ferragosto, a tutti noi é parso di trovarsi sul set di Robin Hood!!! ;) Ora sappiamo,grazie alle paricolareggiate spiegazioni di Aniello, quali siano i 4 agenti indispensabili per l'erosione dal basso! ;)

[15-Aug-2014] eloise paris
Betreff: excursion
Tres belle excursion meme sans parler Allemand ni Italien

[15-Aug-2014] nadine larasser
Betreff: wanderung
Ein sehr schöner Ausflug mit interessanten Informationen! Danke!

[15-Aug-2014] christina engelke
Betreff: Ostküste Wanderung
Danke für die nette Führung und die zusaetzlichen Informationen.

[30-Jul-2014] reinhard bochmann
Betreff: ausflug
Sehr interessant, informativ und absolut empfehlenswert.

[30-Jul-2014] susan, gianni, moni, mama, mona wichert
Betreff: bustour
=)

[30-Jul-2014] barbara und susanne schmidt
Betreff: di iorio
Wir laufen schon seit Jahren mit dem inselgeologen um die wette aber er gewinnt immer wie Hase und Igel hoffentlich noch lange

[29-Jul-2014] Gabriele Drengenberg
Betreff: Ostküsten- Wanderung am 21.07.2014
Ich habe an der 3 stündigen Ostküsten- Wanderung mit Aniello Di Iorio teilgenommen. Schon nach den ersten gewanderten Metern hatte ich das Gefühl, ich tauche in die Erde hinein. Die Wanderung war romantisch und sehr informationsreich. Aniello berichtete über die Vulkane und Landschaft so, dass es jeder verstehen konnte.Vielleicht sollte aber in den Beschreibungen für die Wanderung darauf hingewiesen werden, dass festes Schuhwerk erforderlich ist.Ich werde nächstes Jahr wieder kommen und wieder an den Wanderungen teilnehmen.

[28-Jul-2014] fulvia zambon
Betreff: escursione
Panorami molto belli.

[28-Jul-2014] Emma Gießler
Betreff: Ostküste Wanderung
Es war eine sehr schöne Wanderung mit vielen interessanten Entdeckungen.Am besten fand ich den Aufstieg zum höchsten Punkt ,die Aussicht war einfach Klasse.Eine weiterzuempfelende Wanderung wenn man das Abenteuer liebt.

[28-Jul-2014] Kurt Zechner
Betreff: Geologisch unterwegs
Feine, informative Wanderung entlang reifer Brombeerhecken, mit viel mehr als nur geologischen Informationen. Schön wars, danke! (nur Flip-Flops sind eher ungeeignet für die Ostküstenwanderung ...)

[21-Jul-2014] René Pfeiffer
Betreff: Ostküstenwanderung
Magma cum laude

[21-Jul-2014] Natalie und Marcel aus Düsseldorf
Betreff: Ostküstenwanderung
Die beste "10-Minuten-Wanderung", die es gibt! ;-)

[18-Jul-2014] Fritz und Monika Schlafke
Betreff: Wanderung
Wir haben mit Aniello eine GEO Wanderung gemacht. Es war ein wirkliches Erlebnis. Niemals hätten wir allein diese Wanderung gemacht. Wir können Aniello Di Iorio nur empfehlen. Man lernt diese Inseln durch ihn erst richtig kennen.

[18-Jul-2014] beatrice wratzfeld
Betreff: geowanderung
Eine abwechslungsreiche Wanderung mit schonen ausblicken vorbei an Weingärten, durch Kastanienwälder mit Felsen Häusern und schneegruben. Ich lernte nicht nur über die Geologie. Auch das kunstvolle nudelwickeln durfte ich mir bei Aniello abschauen.seine Freude über die Schönheiten der Natur waren bei jedem schritt spürbar.ich trage diesen Tag in mio cuore

[11-Jul-2014] Lory Iacono
Betreff: Santa Maria al Monte
Un'esperienza da fare.... Sia da turista che da ischitano!!! Aniello Di Iorio, un bravissimo geologo, vi farà trascorrere qualche ora immersi Nella natura di Ischia spiegandovi in modo dettagliato tutte le bellezze geologiche dell isola. Personalmente sono rimasta Senza parole! La montagna é ricca di paesaggi favolosi ....incontaminati .... Consiglio a tutti di provare quest esperienza!!!!

[11-Jul-2014] Sylvia, Ingrid ÷ Richard Salzburg ÷ Berlin
Betreff: Geowanderung
Wir machen jedes Jahr ein oder zwei Ausfluege mit Aniello di Iorio. Es macht immer Spass mit ihm zu wandern und seine Erklärungen sind sehr informativ. Wir können seine Touren nur weiter empfehlen.

[19-Mai-2014] Kersten L
Betreff: Süd-Wanderung
Auf der Ischia-Süd Wanderung haben wir heute Vormittag die Entstehung von Thermalwasser kennengelernt. Wir haben den Thermalpark Cavascura, an dem bereits die Römer badeten gesehen und entdeckten eine weitere Quelle in der Olmitello Schlucht.

[15-Mai-2014] Kersten L
Betreff: Vulkan-Wanderung
Heute Nachmittag haben wir die Vulkan-Wanderung am Thermalpark Castiglione gestartet. Wir erfuhren, wie der Vulkan Rotaro entstanden ist und sahen andere vulkanische Erscheinungen wie Dikes und Vulkan-Dome. Nach einer Umrundung des Kraters führte unser Weg zum Montagnone/Maschiata, einem weiteren Vulkan, der innerhalb eines bereits bestehenden Kraters entstanden ist.

[15-Mai-2014] Waltraud Fuehres
Betreff: Wanderungen im Zauberwald ect.
Wunderschöne, zauberhafte Wanderung, Orgie der Sinne: bunte Blumen, wunderschönes Licht in Kastanien- und Akazienwaeldern, humorvolle, interessante Erklärungen. Sehr zu empfehlen!!!

[14-Mai-2014] Freia Putz
Betreff: Faszination Insel 2
Wir sind überraschend. Zum Geologie Unterricht gekommen und es war höchst interessant. Nun sind wir bestens über Vulkane und alles was damit zusammenhängt informiert.

[14-Mai-2014] ingrid poggensee
Betreff: Faszination Insel 2
Wir kommen wieder!

[14-Mai-2014] helene wollnik
Betreff: Faszination Insel 2
Super- einfach toll!!!

[14-Mai-2014] elke kaeberich
Betreff: Faszination Insel 2
Viel mehr info, fachliche kompetente- sind mir lieber als ein massenshooting im reisebus. Das goody denen, die hier leben.

[14-Mai-2014] Diethelm Weidner
Betreff: 14.05.2014 Faszination Insel 2
Wie immer sehr informativ und sehr lebendig. Vielen Dank Irmhild&Diethelm

[14-Mai-2014] Alexander -
Betreff: Faszination Insel 2
Sehr interessant Führung mit kompetenten Geologen.

[14-Mai-2014] Tim R.
Betreff: Unterwegs auf Ischia
Heute Mittag starteten wir die Minibustour Faszination Insel II. Nach einer kurzen Einführung in die Entstehungsgeschichte Ischias auf dem Lavakamm des Arsostroms von 1301 n. Chr. ging es zum Krater des Vatoliere. Wir besprachen seine Genese und fuhren zum Thermalpark Olympus am Maronti-Strand. Dort machten wir einen Rundgang und begutachteten die Herstellung von Fango und die Anwendungsräume. Abschließend ging es zur Nitrodi-Quelle, welche zur Kurierung von diversen Hautkrankheiten genutzt wird. Dort endete schließlich auch diese Minibustour.

[13-Mai-2014] Tim R.
Betreff: Unterwegs auf Ischia
Gestern trafen wir uns in St. Angelo zur Ischia-Süd-Wanderung. Wir entdeckten heiße aufsteigende Gase am Strand, garten Zimt-Äpfel im natürlichen "Ofen" und lernten etwas über die Pyramiden-Verwitterung. Wir betrachteten Thermalwasser live bei der Entstehung in der Olmitello-Schlucht ehe wir am gleichnamigen Strandrestaurant die Wanderung bei hausgemachten Spezialitäten ausklingen ließen.

[30-Apr-2014] Kersten L
Betreff: 3-Krater-Wanderung
Haute Vormittag haben wir uns in Ischia Porto zur 3-Krater-Wanderung getroffen. Wir stiegen über die Flanke des Montagnone-Maschiata auf und lernten Bims-Steine kennen. Oben angekommen durchquerten wir den Krater, entdeckten die alten Lavadome und wanderten weiter zum Krater des Fondo Ferraro. Der dritte und letzte Krater unserer Tour war der des Arso. Der hier beginnende Lavastrom ist von einem Pinienwald bewachsen uns kann bis zum Meer verfolgt werden.

[23-Apr-2014] Kersten L
Betreff: Trans-Epomeo
Am Dienstag Vormittag haben wir die Inselüberquerung von Westen nach Osten oberhalb von Serrara begonnen. Auf dem Weg zur höchsten Erhebung der Insel, dem Epomeo, entdeckten wir zahlreiche sehenswerte Gesteinsformationen und alte Systeme zur Wasserspeicherung, die z.T. heute noch genutzt werden können. Auf dem Gipfel wurden wir mit einer fantastischen Aussicht über die komplette Insel und den Golf von Neapel belohnt, bevor wir uns im Restaurant für den Abstieg stärken konnten. Dieser führte durch tief erodierte Täler und über eine ehemalige Strandterrasse. Fossile Muscheln und glatt geschliffene Kiesel zeugen von der früheren Strandlage dieses Gebiets. Nach bestandener Abschlussprüfung endete diese schöne Tour in der Ortschaft Fiaiano.

[23-Apr-2014] Kersten L
Betreff: Faszination Insel
Heute Nachmittag haben wir unsere Minibustour am Ort der jüngsten vulkanischen Aktivität der Insel, dem Arso Lavastrom begonnen. Bei einer kurzen Einführung erfuhren wir, wie es zur Entstehung der Insel gekommen ist und welche Faktoren bei der Bildung von Thermalwässern wichtig sind. Als kleine Erinnerung an die Tour erhielt jeder Teilnehmer ein Gesteinsstück des Lavastroms. Unser Ausflug führte entlang einer großen Bruchzone, die den ältesten Teil der Insel vom jüngsten Abschnitt trennt und entlang derer sich eine Reihe von Vulkanen gebildet haben. Im Thermalpark Olympus, am Maronti-Strand erfuhren wir mehr über Thermalwasser und die Anwendungen von Fango, bevor wir zum Jungbrunnen Ischias, der Nitrodiquelle aufbrachen wo unser Ausflug enden sollte.

[23-Apr-2014] Tim R.
Betreff: Unterwegs auf Ischia
Heute Morgen trafen wir uns bei leichtem Regen im Hafen von Ischia Porto zur 3-Krater-Wanderung. Nach einem kurzen Aufstieg erreichten wir die mediterrane Macchia und den Krater des Montagnone-Maschiata. Wir durchwanderten den länglichen Krater und besprachen die Enstehungsgeschichte von Ischia. Auf unserem Weg entdeckten wir viele Kräuter und Pflanzen und gelangten nach einer Weile auf die Flanke des Fondo-Ferraro Kraters. Schließlich ging es durch Weingärten zum letzten Ausbruchszentrum Ischias, dem Arso-Krater von 1301 n. Chr. wo wir unseren Ausflug bei den heißen Gasen der Fumarolen beendeten.

[13-Apr-2014] Kersten L
Betreff: GEO-Wanderung
Treffpunkt der GEO-Wanderung am Freitag Vormittag war der auf ca. 400m gelegene Aussichtspunkt an der Bar Floreana in Serrara. Bereits hier bot sich uns ein schöner Ausblick und wir konnten den großen Campotese Krater im äußersten Südwesten der Insel erkennen. Der Aufstieg begann steil, doch es sollte sich lohnen. Zwar wurde unsere Sicht an den Aussichtspunkte leider durch Nebelfelder und Wolken blockiert, doch der Höhenweg bot zahlreiche andere geologische, botanische und historische Besonderheiten. So wanderten wir durch Felsenmeere und entdeckten seltsame, durch Tafonie-Verwitterung geformte Gesteinsformationen. Im Zauberwald stießen wir auf, in Felsen gehauene, Steinhäuser und Schneegruben aus vergangenen Zeiten. Auf der Terrasse eines Bergrestaurants machten wir halt und stärkten uns für den letzten Teil unseres Ausflugs, den Abstieg nach Forio. Mittlerweile hatte sich das Wetter gebessert und mit jedem Schritt ins Tal stieg die Temperatur.

[11-Apr-2014] Kersten L
Betreff: Minibustour
Am Donnerstag Morgen starteten wir die Vulkan-Minibustour am Hafen von Casamicciola. Zu Beginn erfuhren wir, wie es zu der Entstehung der Insel gekommen ist und durch welche geologischen Vorgänge die Insel ihr heutiges Erscheinungsbild erlangte. Der erste Stopp führte uns zu einer Thermalquelle am Badezentrum der „Piazza Bagni“, wo das aufsteigende Thermalwasser direkt beobachtet werden konnte. Weiter ging es mit dem Bus zum Rotaro, einem der zahlreichen Vulkane der Insel, dessen Flanken und Krater wir bereits aus der Ferne von Casamicciola aus sehen konnten. Dort lernten wir zunächst etwas über die vergangenen Eruptionsphasen des Rotaro und erkundeten bei der Kraterwanderung die Umgebung. Der Höhepunkt des Ausflugs war der anschließende Halt am Arso-Lavastrom, der von der jüngsten vulkanischen Aktivität der Insel zeugt. Das gute Wetter ermöglichte einen super Ausblick über den Golf von Neapel, den Vesuv und sogar auf den Gebirgszug der Apeninnen auf dem italienischen Festland.

[11-Apr-2014] Kersten L
Betreff: Vulkan-Wanderung
Bei der Vulkan-Wanderung am Donnerstag Nachmittag führte uns Aniello vom Thermalpark Castiglione über die bewaldete Flanke des Rotaro bis zum Krater. Während des Aufstiegs lernten wir mehr über den Aufbau von Vulkanen und verschiedene vulkanische Erscheinungen, wie Lavadome und Dikes, kennen. Bei der anschließenden Kraterwanderung entdeckten wir Austrittspunkte von vulkanischen Gasen in Form von warmen Fumarolen und kühlen Mofetten. Wir wanderten weiter in Richtung Fiaiano und sahen auf dem Weg weitere Vulkane der Insel. Am Ende des Ausflugs wurden wir mit einem hervorragenden Ausblick auf den Vesuv belohnt.

[11-Apr-2014] Tim R.
Betreff: Unterwegs auf Ischia
Gestern Nachmittag trafen wir uns am Thermalpark Castiglione zur Vulkan-Wanderung. Zunächst lernten wir etwas über die Entstehung von Parasitärkratern, Dikes und Domen. Nach dem Aufstieg entlang der Flanke des Rotaros bot sich die Möglichkeit seine Hand in Fumarolen zu stecken und bei der Kraterumrundung erklärte Aniello uns die Funktionsweise von Mofetten. Anschließend wanderten wir durch den Krater des Maschiata-Montagnone und beendeten schließlich unsere Tour oberhalb von Fiaiano mit einem fantastischen Blick auf den Golf von Neapel inklusive Procida&Vivara sowie die phlegräischen Felder und den Vesuv!

[9-Apr-2014] Tim R.
Betreff: Unterwegs auf Ischia
Gestern trafen wir uns zur Trans-Epomeo Tour in Serrara. Der Minibus brachte uns noch einige Meter den Berg hinauf, sodass wir unsere Tour auf etwa 500 Höhenmetern starteten. Bei unserem ersten Halt schossen wir einige "Hinkelstein"-Fotos und begannen den Aufstieg durch die Wälder und Wiesen. Wir betrachteten ehemalige Wasserspeichersysteme sowie Beispiele für die Waben-Verwitterung. Auf dem Gipfel des Epomeos angekommen wurden wir mit einer atemberaubenden Aussicht auf Ischia und den Golf von Neapel belohnt. Auch das Wetter zeigte sich schließlich von seiner besten Seite während wir uns im Bergrestaurant bei leckeren Speisen für den Abstieg stärkten. Sehr zu empfehlen sind die Spaghetti Epomeo! Der bequeme Abstieg führte uns vorbei an einer Süßwasserquelle in dessen Umfeld noch heute Muscheln gefunden werden können, welche eine Hebung aus einer ehemaligen Strandlage bezeugen. Etwas weiter auf dem Weg nach unten kamen wir zu einem gemütlichen Waldplatz auf dem im Sommer Feste gefeiert werden. Schließlich führte uns der Weg entlang von Walderdbeeren, Ginster und anderen Phänomenen wie der Bitumen-Pflanze zur Ortschaft Fiaiano, einem Stadteil Baranos, wo unsere Tour enden sollte. Eine gelungene Tour einmal quer über die Insel, bei der man an zahlreichen Stellen die Schönheit der Natur genießen konnte.

[7-Apr-2014] Tim R.
Betreff: Unterwegs auf Ischia
Heute Mittag trafen wir uns in Barano zur Ostküsten-Wanderung. Zunächst umrundeten wir bei hervorragendem Wetter den Vatoliere-Krater und lernten etwas über die Entstehungsgeschichte dieser Kraterreihe. Anschließend wanderten wir zur Wallfahrtskirche Madonna di Montivergine. Von dort aus nahmen wir einen naturbelassenen Wanderweg zur Scarrupata Steilküste, wo wir den atemberaubenden Ausblick auf den Golf von Neapel genossen. Durch gepflegte Weingärten liefen wir in Richtung des Dorfes Piano Liguori, welches heute fast unbewohnt ist und durch seine abgeschiedene Lage nur zu Fuß zu erreichen ist. Während des Abstiegs machten wir dann Rast bei einem gemütlichen, familiengeführten Restaurant, wo wir die Tour bei Wein und leichten Speisen ausklingen ließen.

[4-Apr-2014] Tim R.
Betreff: Unterwegs auf Ischia
Heute Morgen trafen wir uns an der Belvedere von Serrara und starteten bei etwas widrigen Witterungsbedingungen unsere GEO-Wanderung. Während des Aufstiegs betrachteten wir die abwechsunglsreiche Vegetation mit ihren Ginsterbüchen, wildem Fenchel und Kräuterwiesen. Auch wenn der dichte Nebel die Weitsicht an den zahlreichen Aussichtspunkten einschränkte, so schuf er eine außergewöhnliche Atmospähre entlang unserer Tour. Er verbarg so einige Geheimnisse, welche wir auf dem Weg durch den Zauberwald entdecken sollten. Neben den Steinhäusern, welche als Rückzugsort in früheren Zeiten dienten, erfuhren wir mehr über die Funktionsweise der Schneegruben. Ebenfalls lüfteten wir das Geheimnis um die ungewöhnlich anmutenden Felsen in Folge der sog. Waben-Verwitterung. Nach dieser eindrucksvollen Durchquerung machten wir Rast in einem urigen Bergrestaurant bei der Santa Maria al Monte. Schließlich klarte auch der Himmel auf und es bot sich ein fantastischer Blick über Forio. Gestärkt von der Pause und den durchdringenden Sonnenstrahlen traten wir schließlich den Abstieg Richtung Forio an, wo unsere heutige Wanderung enden sollte.

[3-Apr-2014] Tim R.
Betreff: Unterwegs auf Ischia
Heute Morgen tragen wir uns im Hafen Casamicciolas zur Vulkan-Minibustour. Nach einer kurzen Einführung über die Geographie und die Entstehung der Insel ging es Richtung Piazza Bagni, wo wir zum ersten Mal mit Thermalwässern in Berührung kamen und etwas über die Entstehung der heißen Wässer im Untergrund lernten. Nach einer kurzen Verschnaufpause in einem Café an der Piazza Bagni fuhren wir zum Monte Rotaro, wo uns ein spannender Rundgang um den Krater erwartete. Dort entdeckten wir heiße Fumarolen und kühle Mofetten, während Aniello uns mehr zur Entstehungsgeschichte des Rotaros erzählte. Im Anschluss an den Rundgang fuhren wir zum Abschluss der Tour zum jüngsten Teil der Insel, dem Arso-Strom. Mit einem fantastischen Ausblick auf das Castello Aragonese, Procida und die phlegräischen Felder ging die morgendliche Minibustour schließlich zu Ende.

[3-Nov-2013] gardenia scorzato
Betreff: commento
Complimenti al Signor Di Iorio per come ha gestito l'escursione a cui ho partecipato con molto entusiasmo il giorno 25 ottobre 2013.La sua simpatia e la semplice ma divertente ironia hanno reso il pomeriggio interessante e allegro allo stesso tempo. Un esperienza da rifare sicuramente.Attendo la foto da lei promessa per inserirla nel diario di questa stupenda vacanza.

[28-Okt-2013] Susanne Heming-Fuchs
Betreff: Freitagswanderung Zauberwald, Steinhäuser....
Lieber Aniello Di Iorio, die Wanderung am Freitag hat mir sehr gut gefallen. Einerseits Ihre sehr aufschlussreichen und humorvollen Erklärungen der geologischen Zusammenhänge, andererseits das Erleben dieser herrlichen vielfältigen Natur mit ihren verschiedenen Wäldern, den grandiosen Ausblicken, den Düften usw., und das in einer Kleingruppe und abseits des Touristenrummels. Nicht zuletzt habe ich in dem Bergrestaurant eines der besten Essen der ganzen Woche genießen dürfen. Wenn ich wieder auf Ischia Urlaub mache, werde ich noch mehrere Wanderungen mit Ihnen buchen. Herzlichen Dank!!

[28-Okt-2013] brigitta jecko
Betreff: Ostküste-Wanderung
Aniello hat uns gleichzeitig den Osten mit seinen Steilküsten gezeigt, wir sind durch Felder und Weingärten hoch übers Meer gestiegen, gleichzeitig hat er uns die Tiefe der Erde erklärt, die Erdspalten, Vulkankrater und Magmastroeme... es war hochspannnd!Danke vielmals! Brigitta und Manu

[27-Okt-2013] Margit Wiest
Betreff: 24. Oktober 2013 Vulkanwanderung
Eine schöne Wanderung mit "Anstieg" zum Rotaro-Vulkan durch schattigen Steineichenwald. Um die Vulkane zu beruhigen, wurden von uns Gästen Opfer :-)) erwartet. Der Dottore hat aufschlussreich und interessant die Entstehungsgeschichte erläutert. Ich gehe gerne wieder mit!

[25-Okt-2013] Schöll Georg
Betreff: vulkanwanderung
+++, interessante Wanderung, empfehlenswert

[25-Okt-2013] Sippi-sippersfäeld Dubberke - Schlarps - Kolb
Betreff: WANDERUNG am Freitag
Wir haben uns sehr Austern? Gen müssen - aber Es war Ein tolles Erlebnis- herzlichen Dank Ihre Sippies

[25-Okt-2013] sigrid evert
Betreff: wanderung zauberwald,felsenhäuser,schneegruben
Ich bin Ein notorischer Wiederholungstäter in Bezug auf Wanderungen mit Aniello. Bisher habe ich an allen touren teilgenommen.nicht nur tolle Wanderungen, sondern auch spektakuläre Aussichten und Informationen zur Insel und seiner Bewohner machen diese Ausflüge einzigartig.kann man jedem nur empfehlen.ő

[23-Okt-2013] Sylvia Müffelmann
Betreff: 3-Krater-Wanderung u.a.
Vielen Dank für die tollen Wanderungen! Wie ich Ihnen, lieber Aniello, bereits sagte, kann ich gar nicht wirklich sagen, welche Tour ich am besten fand. Und ich kann Sie guten Gewissens weiter empfehlen. Ich wünsche Ihnen weiterhin viele Kunden!

[5-Aug-2013] Aleksandra S.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Am Ostermontag haben wir die Süd-Küstenwanderung Vormittags und die Ost-Küstenwanderung Nachmittags gemacht. Bei der ersten Wanderung sind wir in Sant`Angelo gestartet und sind am anderen Ende des Marontistrandes geendet. Man konnte die Naturphänomene Ischias hautnah miterleben und einen in den heißen Fumarolenfeldern gegarten Apfel essen. Nachmittags wurde es aufgrund der leichten Regenschauer abenteuerlich. Der Wanderweg hatte viele schöne Seiten zu bieten.

[10-Mai-2013] Aleksandra S.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Auf der gestrigen Tour, der Geo- Bergwanderung, haben wir den Gipfel Ischias erklimmt! Nach einem ca. 2,5 stündigen Aufstieg hatten wir einen rundum Blick über Ischia. Danach folgte der ca. 3 Stunden lange Abstieg, der mit interessanten Erklärungen des Geologen gespeist wurde. Wir sind auf und in Bruchlinien entlang spaziert und haben ehemalige Strandterrassen entdeckt. Auf der Suche nach Schnecken, die Zeuge von einer ehemaligen Strandterrasse waren, und abgerundeten Steinen konnte man die Geologie greifen. Der grüne Wald mit dem Vogelgesängen spendete uns Schatten und erleichterte uns den Abstieg. Eine reichhaltige Trekking- Tour, welche uns abschließend noch einen wunderschönen Blick auf die letzte vulkanische Aktivität 1301 auf der Insel bescherte.

[28-Apr-2013] Aleksandra S.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Obwohl ich schon länger auf der Insel Ischia bin, habe ich bei den Wanderungen mit Aniello wieder etwas neues entdeckt und zwar die Mofetten. Es sind kalte Gase, die aus dem Boden strömen. Kennen gelernt hatte ich ja schon die bekannten Fumarolen. Auch die Aufbereitung und Fango, was es überhaupt ist und wofür es angewendet werden kann habe ich gelernt. Sehr Interessant!

[23-Apr-2013] Aleksandra S.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Das Ende der Woche ist erreich. Beim Rückblick erinnere ich mich an die schönen Wanderungen der Woche, bei denen ich wieder einmal etwas neues entdeckt und erlernt habe. Es macht mir immer noch großen Spaß bei den Wanderungen dabei zu sein und die Geologie Ischias hautnah mit zu erleben. Die ganze Woche über war bestes Wetter. Am Freitag haben wir eine Pause in einem Lokal mit schönem Ausblick gemacht, wo ich gute ischitanische Kost probieren konnte. Sehr lecker!

[18-Apr-2013] Aleksandra S.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Mal wieder habe ich heute etwas Neues gesehen. Bei der Trans-Epomeo-Wanderung auf Ischia waren wir mit einer netten Gruppe unterwegs und haben den höchsten Punkt Ischia erklimmt! Der Abstieg nach Fiaiano führt uns durch schöne, abenteuerliche Wege, die ich alleine nicht gefunden hätte. Mit einem schönen Blick rund um Ischia wurden die Yoga-Liebhaber abgelichtet. Einfach schön!

[10-Apr-2013] Aleksandra S.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Letzten Freitag war ich unterwegs bei der GEO-Wanderung. Ich war total begeistert nach der Tour. Für ein paar Stunden konnte man dem bekannten Ischia entfliehen und sie auf eine Reise in eine Zauberwelt begeben. Als die Tour startete war es in der Höhe nebelig und brachte fantastische Motive für alle Hobby-Fotografen! Wir spazierten quasi in einer Wolke! Nachdem diese sich verzogen haben, kam strahlend blauer Himmel zum Vorschein und der sowohl der Zauberwald, als auch wurde außergewöhnliche Felsenhäuser, wie bei den Flintstones konnten wir betreten. Eine wirklich tolle Wanderung mit vielen tollen Aus- und Einblicken!

[5-Apr-2013] Aleksandra S.
Betreff: unterwegs auf Ischia
Heute fand die 3-Krater-Wanderung statt. Wir haben nicht nur etwas über die Geologie von Ischia erfahren, sondern sind auch durch schöne Vegetation gewandert, wo uns Aniello auf alle bekannten Pflanzen aufmerksam gemacht hat. Wieder etwas dazugelernt!

[23-Mrz-2013] Aleksandra Serwa
Betreff: unterwegs auf Ischia
Direkt zum Frühlingsanfang war gestern Vormittag bestes Wetter für die 3-Krater Wanderung. Auf der Strecke erfreuten wir uns über die ersten blühenden Frühlingsboten. Nach einem zu Anfang etwas steilerem Anstieg, den wir uns mit Hilfe von Gartenscheren frei gemacht haben, war der schöne Ausblick auf den Golf von Neapel unser Verdienst. Nachdem wir von einem Krater zum anderen Krater gehüpft sind, erreichten wir den Pinienwald gewachsen auf einem Lavastrom in Fiaiano. Dort wurde ich als "Opfergabe" des Vulkans Arso den Fumarolen überlassen.

[23-Sep-2012] Kati auch unterwegs
Betreff: Erlebniswanderung
Ich freu mich schon auf die Sonntagswanderung zu den Fumarolen! Bisher habe ich nur gutes gehört :)

[21-Sep-2012] Beate & Gerhard
Betreff: Trans-Epomeo
Es gibt ganz reizvolle Wanderungen ! Gute Reise von B & G

[15-Sep-2012] Chris unterwegs
Betreff: 13.09.12: Vulkan-Minibustour
Dem Regenwetter zum Trotz haben wir uns heute aufgemacht, die Thermalwässer und heißen Gase aus dem Erdinneren zu entdecken.Nachdem wir in einer Terme die Herstellung des Fango live miterleben konnten, hatten wir die Möglichkeit die rauchenden Fumarolen am Krater des Rotaros zu bestaunen!Am Ende der Tour wurden wir mit einem wunderschönen Blick auf Ischia Porto und die Nachbarinsel Procida belohnt.Da wir aufgrund des Regens den Vesuv in der Ferne heute nicht erkennen konnten, werde ich wohl morgen nochmal mein Glück versuchen!

[12-Sep-2012] Kati auf Ischia
Betreff: Ischia Süd Wanderung!
Bei dem heutigen Wetter war die Südwanderung einfach nur Klasse! Die kühle Briese am Marontistrand war sehrr angenehm. Bei dieser Wanderung erfährt man viel über die Thermal Wässer der Insel und hat ein tolles Panorama auf den Maronti strand! Sehr empfehlenswert die Tour! Und wer im Anschluss noch Lust hatte konnte sich direkt an die Ostküsten Wanderung anschließend :)

[8-Sep-2012] Kati auf Ischia
Betreff: 3 Krater - Wanderung
Die gestrige Wanderung, bei der man 3 Krater kennenlernt, bietet nicht nur geographische und geologische Informationen mit sich.. es gibt auch immer einen kleinen Ausblick in die Botanik :)

[6-Sep-2012] Kati auf Ischia
Betreff: epomeo
Heute ging es hoch zum Epomeo! Trotz des regenreichen wetters hatten wir eine menge spaß und lernen tut man beim jeden Ausflug viel ;)

[27-Aug-2012] Kati auf Ischia
Betreff: Geo Wanderung
Die Wanderung am Freitag vormittag war ein echtes Highlight! Selbst bei heißem Wetter war es durch den Zauberwald sehr erfrischend!:) Und das Restaurant am Ende: bellissimo!!

[6-Aug-2012] Max Müller
Betreff: Website
Es ist eine sehr informative Seite. Es mach lust auf Ischia Urlaub zu machen. Kompliment!

[6-Aug-2012] Antonio Piccione
Betreff: Escursione con il geologo del 03.08.12
È stata una escursione fantastica con panorama mozzafiato ed un meraviglioso ristorante! Complimenti

[21-Mai-2012] Ceron Haui
Betreff: Erdlöcher bei Mt. Epomeo
Hallo, wer kann mir sagen wo genau solche Erdlöcher, mit austretender kalter Luft beim Mount Epomeo zu finde sind ? - In der Nähe des Schlott, oder gibt es mehrere solche Stellen ? Gruß Ceron@haui.com

[25-Okt-2011] Meinhard und Roswitha
Betreff: Minibustour am Do., 13.10.2011
Sehr geehrter, lieber Herr Di Iorio! Nochmals auf diesem Wege ganz herzlichen Dank für Ihre fachlich sehr fundierte, pädagogisch äußerst gechickte und besonders auch humorvolle Art der Führung bei der Minibustuor am vergangenen Donnerstag! Nicht nur meine Frau, besonders auch ich bin noch immer sehr beeindruckt. Ihnen und Ihrer Familie alles Gute! Ihre Meinhard und Roswitha E.

[6-Okt-2011] Ariane Moesch
Betreff: Geo Ausflug
Hallo zusammen bin gerade zurück von Ischia bin mit meiner Mutter dort gewesen.Leider war es für Sie nicht so gut,da Sie nicht mehr soweit laufen kann Ihr schnell die Knie schmerzen,aber alles in allem sehr interessant.Unser Grppenführer Aniello war Ihr sehr hilfsbereit.Nochmals herzlichen Dank.Es ist eine wirklich schööö...ne Insel wo es bestimmt noch vie,zu entdecken gibt.Liebe Grüsse aus der Schweiz!.

[29-Sep-2011] Anja entdeckt-ISCHIA
Betreff: 22.8.2011: Ostküsten-Wanderung
Es war heute meine zweite Wanderung. Den Treffpunkt in Barano habe ich auf Anhieb gefunden. Auch hier gab es wieder ein „Treffpunkt-Schild“. Es ging zunächst an Vulkankratern vorbei bis wir an die Steilküste „Scarrupata“ kamen. Ein tolles Panorama. Durch die Weinberge und entlang schmaler Trampelpfade erreichten wir das urige Restaurant in Piano Liguori. Die Spezialität des Hauses sind die gebackenen Artischocken, die bei einem wunderschönen Blick auf Capri gleich noch viel besser schmeckten.

[28-Sep-2011] Anja entdeckt-ISCHIA
Betreff: 1.9.2011: Vulkanwanderung
Bei einer Wanderung kann man noch viel mehr erleben und Dinge sehen, wo man mit dem Minibus gar nicht hinkommt. Verschiedene Krater, Parasitärkrater, Dikes, Vulkandome, Fumarolen und Mofetten begleiteten uns durch eine grüne Landschaft mit einzigartigen Ausblicken. Da ich mittlerweile alle Ausflüge mit A. Di Iorio mitgemacht habe, kann ich nur sagen, dass es wirklich viel Spaß macht und man immer wieder was Neues lernen und entdecken kann. Jedem Naturliebhaber und Wanderfreund empfehle ich, die Insel Ischia auf diesem Wege besser kennen zu lernen.

[27-Sep-2011] Anja entdeckt-ISCHIA
Betreff: 19.8.2011: Geo-Wanderung
Es war ein heißer Tag, aber ich war schon sehr gespannt auf meine erste Wanderung. Ich fuhr also mit dem Bus hoch in die Berge. Anhand der Beschreibung war der Treffpunkt in Serrara leicht zu finden, obwohl ich zuvor noch nie in diese Richtung gefahren bin. An der Bar Floreana war auch ein „Treffpunkt-Schild“ angebracht, sodass ich mir sicher war, hier richtig zu sein. Von der Piazzetta Belvedere hat man einen wunderschönen Blick auf St‘ Angelo. Bevor es aktiv losging, erfuhr ich schon sehr viel über die Geologie der Insel Ischia und ihr weit bekanntes Thermalwasser. Nach einem schweißreichen Aufstieg wurden wir mit einem fantastischen Blick auf die Westseite der Insel belohnt, von der Punta Imperatore bis zum Hafen von Forio. Auf dem weiteren Weg kamen wir an dem Hinkelstein von Obelix vorbei und durch einen Akazienwald gelangen wir zu den eindrucksvollen, zauberhaften Felsformationen bis hin zum Haus von Wilma. Im Bergrestaurant ließen wir uns das ischitanische Essen und den Ausblick „schmecken“. Danach stand allen nur noch der Abstieg nach Forio bevor. Es war eine interessante und unterhaltsame Wanderung.

[25-Sep-2011] Anja entdeckt-ISCHIA
Betreff: 18.9.2011: Capri
Da ich nun schon viel von der Insel Ischia gesehen habe, bin ich heute nach Capri gefahren und habe dort den Ausflug mit der Geographin Annette Brünger gemacht. Capri ist eine Kalkstein-Insel, beeindruckend war der Arco Naturale mit seiner Entstehungsgeschichte. Von einem Wanderweg entlang der Küste hatte man einen tollen Blick auf die Sorrentinische Halbinsel. Wir gingen vorbei an einer Grotte und zu den weltberühmten Faraglioni-Felsen. Durch enge Gassen ging es wieder zur Piazzetta und mit der Funiculare zum Hafen herunter. Der Tag verging schnell. Capri ist eine andere Welt als Ischia, aber genau deswegen auch sehenswert.

[22-Sep-2011] Anja entdeckt-ISCHIA
Betreff: 31.8.2011: Meeresbuchten-Wanderung
Auch der Startpunkt der heutigen Wanderung ist gut zu erreichen, auch wenn der Bus nicht direkt vor dem Treffpunkt hält. Nachdem ich inzwischen schon viele Ausflüge mitgemacht habe, hat aber trotzdem jeder seine Highlights. Heute habe ich zum ersten Mal ein Trockenmaar gesehen. Von Panza aus gelangt man durch eine Schlucht zu der wunderschönen, einsamen Pelara-Bucht, eine Bucht, in der man noch ungestört baden kann. Zum Baden war aber keine Zeit, denn es ging aufwärts zum Monte di Panza. Von dort aus hat man einen Panoramablick auf die verschiedensten Buchten bis nach St‘ Angelo und unter uns lag die Sorgeto-Bucht.

[22-Sep-2011] Anja entdeckt-ISCHIA
Betreff: 29.8.2011: Faszination Insel
Heute habe ich die erste Minibustour mitgemacht – Faszination Insel. Während der 3-stündigen Tour durch den Westteil der Insel habe ich sehr viel Neues gesehen und gelernt. Besonders beeindruckend war schon zu Beginn der Blick auf den Bilderbuch-Vulkan Rotaro. Und an einer Bruchlinie habe ich heute live gesehen wie das Thermalwasser entsteht. Das Wasser war so heiß, dass man es gerade noch anfassen konnte. Nicht zu vergessen sind bei dieser Fahrt der Pilz von Lacco Ameno und die Umrundung des Campotese-Kraters mit dem Minibius. Die Tour endete an der Sorgeto-Bucht, wo sich das Thermalwasser mit dem Meerwasser vermischt. An einem kühleren Tag werde ich dort auch mal ein warmes Bad nehmen. Ischia ist im wahrsten Sinne des Wortes faszinierend. Diese Faszination kann man jedoch auf eigene Faust nie so kennen lernen wie mit dem Geologen A. Di Iorio.

[21-Sep-2011] Anja entdeckt-ISCHIA
Betreff: 23.8.2011: 3-Krater-Wanderung
Es war heute wieder ein heißer Tag, der doch sehr gut geeignet ist, um durch die bewaldeten Vulkankrater von Ischia zu wandern. Treffpunkt war heute in Ischia Porto direkt am Busbahnhof in einem kleinen Caffé. Es ging entlang bewachsener, schmaler Wege mitten durch die Natur und die Krater. Für den kleinen Hunger gab es am Wegesrand immer wieder Brombeeren oder frische Feigen vom Baum. Am Ende der Wanderung habe ich noch die Fumarolen vom Arso entdeckt.

[31-Aug-2011] Anja entdeckt-ISCHIA
Betreff: 31.8.2011: Geo-Inseltour
Nachdem ich am Vormittag gewandert bin, stand am Nachmittag noch die Geo-Inseltour auf dem Programm. Es ging einmal um die Insel Ischia und das in nur etwa 3 Stunden. Die Tour begann am Lavakamm des Mt. Zaro, wo ich meine Steinsammlung um ein neues Stück Gestein erweiterte. Die Tour zeigte mir noch einmal wie kontrastreich die Insel ist und wie die Natur dieses Fleckchen Erde geformt hat.

[30-Aug-2011] Anja entdeckt-ISCHIA
Betreff: 30.8.2011: Trans-Epomeo-Bergwanderung
Heute freute ich mich besonders darauf, den höchsten Berg der Insel zu „erklimmen“. Mit einer super netten Truppe starteten wir im Westen der Insel unseren Aufstieg. Es ist wirklich beeindruckend was die Natur aus einem Fels formen kann. Auf dem Gipfel angekommen, hatten wir eine klare Sicht und einen atemberaubenden Rundumblick auf Ischia. Nachdem ich und alle anderen vom guten Essen im Gipfelrestaurant gestärkt waren, begannen wir auf unerforschten Pfaden, die ich gar nicht als Weg erkannt habe, den Abstieg durch die pure Natur. Nach einem langen Fußmarsch endeten wir im Osten der Insel und wurden mit einem wunderschönen Blick auf den Golf von Neapel und den Vesuv belohnt.

[28-Jul-2011] Martin und Claudia Adolf
Betreff: Unser Urlaub auf der grüne Insel Ischia
Das ist Ischia? Wer hätte gedacht, dass diese Insel eine solche Vielfalt an erforschungswürdigen Naturschönheiten zu bieten hat. Während unserer unter qualifizierter Leitung des Geologen Aniello Di Iorio unternommenen "Geologischen Ausflüge" haben wir sehr viel Schönes gesehen, sind auf für uns unerforschten Pfaden gewandert und haben eine Menge Wissenswertes über diese Insel erfahren. Es war ein Erlebnis und eine wunderbare Abwechslung zwischen Fango- und Thermalanwendungen.

[25-Jul-2011] Ralph und Gaby Donath
Betreff: Wanderungen und Minibustouren auf der Insel Ischia
Während meines Ischia-Aufenthaltes habe ich 3 Ausflüge (2 Wanderungen und 1 Minibustour) mit Herrn Di Iorio unternommen und eigentlich erst hier die wahren Schönheiten der Insel entdeckt. Die gut erklärten Vorträge, auf qualifizierte Art und Weise kommentiert, haben mir die einzigartige Flora und Fauna dieser wunderbaren Insel näher gebracht. Die bestens ausgesuchten Routenführungen sind sehr gut zu erwandern und alle Teilnehmer der Gruppe waren sich einig darin, dass wir diese Wege niemals alleine gefunden hätten!

[26-Mai-2011] Marianne Jabbusch
Betreff: Urlaub im Mai 2011
Lieber Aniello, ich habe im Mai die Ostküstenwanderung mit Ihnen gemacht und das war ganz toll. Nie hätte ich den Einstieg oder die Wege danach alleine gefunden, obwohl ich es auf der Karte versucht habe. Eine traumhafte Landschaft, gute Erklärungen Ihrerseits und ein schöner Abschluss mit Wein und gebackenen Artischocken, die wir immer wieder am Wegesrand entdeckt haben. Würde ich immer wieder mitmachen!! Danke und Gruß aus Bayern Marianne Jabbusch

[12-Feb-2011] Carola K.
Betreff: Epomeo
Danke für die tolle Führung bei der Epomeotour im September! Allein hätte ich das alles ja nicht erlebt!Aber mit der netten Truppe, Ihren verständlichen Erklärungen und dem prima Wetter hatte ich einen so fantastischen Tag! Der nächste Urlaub ist schon gebucht, also bis bald!

[10-Feb-2011] Britta und Bernd W.
Betreff: Wanderungen
Lieber Aniello di Iorio, im April sind wir wieder da! nun also mal Ischia im Frühling. Wir hoffen, dass Sie auch dann schon Ihre Wanderungen anbieten; denn Sie waren eine so wunderbare Bereichrung unseres letzen Aufenthaltes. Wir freuen uns schon sehr und unsere Wanderschuhe stehen sozusagen schon startbereit da!

[7-Feb-2011] silvia bergens
Betreff: minibustour
Als Einstieg haben wir erst einmal die Minibustour "gewagt", dann aber mit Begeisterung auch richtige Wanderungen gebucht. Es war einfach nur toll, Natur, Informationen, nette Leute und Bewegung, genau die richtige Mischung aus Aktivität und Erholung. Machen Sie weiter so Herr Di Iorio! Danke für diese Schönen Urlaubserlebnisse! Silvia und Dieter aus.B.

[1-Feb-2011] edelgard und heidi
Betreff: ischia
hi, wir sind gerade beim "urlaubsvorbereitungssurfen" auf diese seite gestoßen! hat uns gut gefallen! als ischia-newcomer in diesem jahr hat uns diese seite viel appetit auf eine inselerforschung mit ihnen gemacht. wir werden uns melden,sobald die koffer im hotel sind!

[5-Jun-2010] Anna Schillinger
Betreff: Reportage v.2 juni auf superRTL
Lieber Herr Aniello!! habe mit großer aufmerksamkeit Ihren Beitrag( vulcano ) verfolgt . Wünsche weiterhin viel Erfolg bei Ihrer Arbeit. Herzliche Grüße Annau. Waltraud

[23-Dez-2009] Kathrin Fischer
Betreff: Beim Stöbern uns selbst entdeckt!
Lieber Aniello Di Iorio, da die Sehnsucht nach Ischia groß ist - der nächste Urlaub aber erst im Herbst des kommenden Jahres ansteht - habe ich mir ein paar Bilder auf Ihrer schönen Internetseite angeschaut. Dabei bin ich auf die Gruppenbilder der Trans Epomeo-Wanderungen gestossen und habe mich total gefreut, dort ein Bild von uns vom 02.09.2008 zu entdecken ;o) Herzliche Grüße aus Weilrod, Kathrin u. Christof Fischer

[16-Jun-2009] Stefan Kroll
Betreff: Vulkan-Minibustour vom 11.06.2009
Der Ausflug war sehr interessant und eine nette Abwechselung. Weil unsere Erinnerung an den Ausflug noch so frisch ist können wir auch Familie Eberhart (Eintrag vom 03.06.2009) weiterhelfen. Der Begriff lautet Mofette. Vielleicht habe ich aber auch im Internet geschummelt und muss nächstes Jahr einen weiteren Kurs besuchen. Es wird sich bestimmt wieder lohnen.

[3-Jun-2009] Luise Eberhart
Betreff: Vulkan-Minibustour
Hallo Lieber Aniello Di Iorio, wieder zu Hause sichten wir unsere Urlaubserinnerungen, wir würden am liebsten sofort wieder umkehren. Vielen Dank für die interessante Vulkan-Minibustour, wir haben sehr viel über Vulkane, die Entstehung der Thermalwässer und über Naturphänomene, einschließlich der Fumerolen erfahren. Aber wie heißen noch die Erdlöcher mit der kalten Luft? Also, Prüfung zwar bestanden, aber den Namen bis nach Hause nicht gemerkt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen Luise u. Alfred Eberhart, Renate und Eduard Lanner Minibustour am 14. Mai 2009

[12-Mai-2009] Hubert Mensch
Betreff: Mein Urlaub auf der Insel.
Nur mit einer Führung lernt man die Insel richtig kennen, man kommt dorthin, wo man selber den Weg nicht findet.

[30-Mrz-2009] Silke Paulsen
Betreff: Tolle Site!
Sehr geehrter Herr Di Iorio, ich freue mich, dass ich diese Internetseite gefunden habe. Ich habe auf die Schnelle schon eine Menge Interessantes erfahren können. Ich war vor einigen Jahren bereits auf Ischia und bin total begeistert, aber so habe ich die Insel noch nicht gesehen. In wenigen Wochen werde ich wieder auf Ihre Insel fahren, und wenn es irgend möglich ist, möchte ich auch unbedingt an mindestens einem Ihrer Ausflüge teilnehmen! Ich kann es kaum abwarten, endlich wieder nach Italien und an den Golf von Neapel zu kommen! Bis bald?! Viele Grüße aus dem nass-kalten Norden Deutschlands!

[1-Feb-2007] Anna & Melvyn Conlong
Betreff: Winterprogramm
Io e mio marito abbiamo fatto uno delle Sue escursioni l'estate scorsa. Torneremo ad Ischia il 9 febbraio per un paio di settimane. Fa in questo mese escursioni? Vorremo fare Epomeo e quello in montagna che comincia a Serrara.

[9-Mai-2006] Klaus und Brunhilde Kröber
Betreff:
Hallo, Herr Di Iorio, wir danken Ihnen für die schöne,informative Wander-Woche, die wir mit Ihnen in Ischia hatten. ÜberFumarolen,Tafoni und Vulkane hatte ich bis dahin noch wenig Kenntnisse. Die kleinen Informationsblätter zu den Wanderungen finde ich auch sehr gut. Auf jeden fall werden wir diese schöne Insel wieder besuchen. Herzliche Grüße Brunhilde Kröber

[10-Jul-2005] Brigitta Beyer
Betreff: Ausflug am 6. Juli
Lieber Herr Di Iorio, ganz herzlichen Dank nochmals für die Tour am 6. Juli nachmittags. Meine Bekannten und ich haben es sehr genossen und viel bei Ihnen gelernt- und vor allem Lust auf mehr Touren mit Ihnen bekommen. Wir kommen sicher wieder und die Geo-Touren sind dann mit Sicherheit ein fester Bestandteil der Urlaubsplanung. Die Homepage ist toll gemacht - und sehr viel Informationen und Liebe zur Natur und Insel Ischia- großes Kompliment!! Eine schöne Zeit und bis bald, wünschen Ihnen von ganzem Herzen, Renate und Günther Völkel und Brigitta Beyer (Hotel Parco la Rosa)

[4-Jul-2005] Dr.Rolf und Hannelore Burkhardt
Betreff: Wanderung am Freitag, 17.6.2005
Wir waren schon oft auf Ischia. Die Bergwanderung über den Epomeo mit Ihren auch für Laien verständlichen geologischen Erklärungen und den herrlichen Ausblicken war ein absoluter Höhepunkt unserer diejährigen Reise und wir danken noch einmal herzlich dafür. Beeindruckt hat uns auch Ihre Pionierarbeit bei der Auszeichnung von Wegen und wir wünschen Ihnen und den Verantwortlichen der Touristenbranche viel mehr Erfolg für solche wichtige Zukunftsaufgaben. Wir hoffen auf eine weitere Tour mit Ihnen im nächsten Jahr auf Ischia. Herzliche Grüße Hannelore und Rolf Burkhardt auf Ischia im Hotel Michelangelo

[11-Jun-2005] Anna und Waltraud
Betreff: Epomeo Geowanderung
lieber aniello. ihre fuehrung war grossartig wir hatten viel interesantes gehoert ,noch dazu war es ein wunderbares erlebnis viel erfolg weiterhin liebe grusse anna und Waltraud aus oesterreich

[23-Mai-2005] Joachim und Elke Schmidt
Betreff: Geo-Bergwanderung 2004
Sehr geehrter Herr Di lorio, zurück im kalten Deutschland möchten wir uns bei Ihnen nochmals für die hervorragend geführte Geo-Wanderung auf den Epomeo am Freitag, den 20. Mai 2005 bedanken. Für das Jahr 2006 bei unserem nächsten Ischiabesuch haben wir wieder bereits einen Ausflug mit Ihnen eingeplant. Herzliche Grüße aus dem schönen Frankenwald!

[21-Mai-2005] Maria
Betreff:
Hallo! Eine wirklich gelungene und informative Web-site!!! Glückwunsch!! Sie macht "Appetit" auf einen Inselurlaub. Vielleicht bis bald Maria

[15-Mai-2005] harald u. johanna dumproff
Betreff: Urlaub 2005 Juni
hallo Dr.Di lorio! im juni 2005 kommen wir wieder nach ischia und würden gerne, mit ihnen,erneut eine geo-wanderung unternehmen.wir sind immer noch begeistert von der Wanderung im april 2004. bis bald und herzliche grusse aus oberfranken von harald u. johanna dumproff

[10-Mai-2005] Carola Aurer
Betreff:
Lieber Aniello di lorio, zurück im kalten Berlin vermisse ich schon gleich wieder die schöne Insel Ischia, die selbst bei einer Wanderung mit Ihnen im dichten Nebel unübertroffen reizvoll ist. Im September bin ich wieder da zur Weinlese und hoffe, dann auch die Bootsfahrt mitmachen zu können. Bis dahin liebe Grüße Carola Aurer

[12-Apr-2005] Andrea und Viktor Hinterleitner
Betreff: Im Juni sind wir wieder dabei
Lieber Herr Dr. Di lorio, nachdem wir bereits in den letzten beiden Jahren mit großem Vergnügen an Ihren Ausflügen teilgenommen haben, freuen wir uns schon sehr darauf, auch dieses Jahr wieder mit Ihnen eine Geo-Tour zu unternehmen. Bis dahin senden wir ganz herzliche Grüße - Andrea und Viktor Hinterleimer

[12-Apr-2005] Birgit Betzold
Betreff: Anfrage Femsehdokumentation
Hallo A.Di lorio, wir wollten uns für die schöne Trans-Epomeo-Tour vom 8.04. bedanken. Abgesehen von der Schönheit der Insel waren auch die geologischen Besonderheiten der Insel sehr bereichernd für uns zu hören! Desweiteren wollte ich gerne wissen, wann die Sendung über die Super-Vulkane läuft im Fernsehen. Ich konnte dies im Fernsehprogramm leider nicht finden. Über eine Antwort würde ich mich freuen. Herzliche Grüße aus Weimar Birgit Betzold & Gerrit Hesse

[12-Apr-2005] mausiprivat.com
Betreff:
Ich wollte einfach nur ein Kompliment abgeben! Wunderschöne Bilder, toller Text, da steckt viel Arbeit und Leidenschaft drin

[11-Apr-2005] Christa Brügmann
Betreff:
Ischia zum ersten mal, ich habe nach Informationen über Ischia gesucht und bin hier gelandet, ich muss sagen, ich kann es gar nicht mehr erwarten auf diese interessante Insel zu kommen. Leider muss ich noch bis September warten, gern werde ich Ihre Geo-Wanderungen mitmachen, "wissend wandern". Bis demnächst Ciao, Ciao

[4-Apr-2005] Dr. Heiner Nicolussi-Leck
Betreff:
Trans Epomeo Sehr geehrter Herr Dr. Di lorio! Gerne denke ich an die Geo-wanderung "Trans Epomeo" am 01.04.2005 zurück. Abgesehen von der Schönheit der Insel Ischia war die Wanderung durch Ihre kompetente Hinführung zur einzigartigen Geologie dieser Insel ein besonderes Erlebnis. Kompliment auch zu Ihrer Homepage. Herzliche Grüße aus Südtirol nach Ischia Dr. Heiner Nicolussi-Leck

[14-Mrz-2005] Michael Schatz
Betreff:
TV-Bericht Lieber Aniello di lorio, für einen zeitnahen Bericht im deutschen Fernsehen (für Focus TV/Pro 7) würde ich gerne Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Es geht um den Vulkanismus in der Region um Neapel. Bitte schicken Sie mir eine mail mit Telefonnummer, unter der ich Sie erreichen kann. Die Zeit drängt ein wenig, da wir selbst gerne im März oder April zu Ihnen kommen würden. Sie können mich auch unter 089-9250-2111 telefonisch erreichen. Mit freundlichen Grüßen, Michael Schatz Redakteur Focus TV

[14-Okt-2004] Hans Rickenbacher
Betreff: Erdwärmenutzung
Lieber Herr Di lorio Die Vulkan-Wanderung vom letzten Mittwoch hat mich sehr beeindruckt. Wir waren bereits das 18. mal auf Ischia und immer gibt es neuen zu entdecken. Die Faszination kommt wohl daher, dass hier die gestalterischen Naturkräfte so offen in Erscheinung treten. Wenn Sie mir Ihre Postadresse mitteilen, werde ich Ihnen die italienische Version unserer Materialien zustellen, welche die Erdwärmenutzung in nicht-vulkanischen Gebieten darstellen. Da liegen enorme Potentiale brach. Im nächsten Herbst werden wir voraussichtlich wieder kommen. Bis dahin grüsst Sie recht freundlich: Hans Rickenbacher (Sekretär der Schweizerischen Vereinigung für Geothermie)

[16-Sep-2004] Joachim+Gabriele Steinert
Betreff:
Epomeo-u.Rotaro-Tour mit Weinprobe Hallo,guten Tag aus Pforzheim, gerne denken wir an die wunderschönen, erlebnis-und lehrreichen Wanderungen mit Ihnen zurück. Diese haben unsere Liebe zu Ischia weiter vertieft und wahrscheinlich sehen wir uns im nächsten Jahr wieder. Viele liebe Grüße auch an Ihre Freundin. Ci vediamolTanti saluti Gabi+Joachim

[8-Sep-2004] Ute
Betreff: Ciao!
Ciao, ich finde Eure Seite ganz toll. Ich habe nun einige Zeit hier herumgesurft und kann nur sagen: Weiter so! Liebe Grüße aus Florenz - Eure Ute!

[30-Aug-2004] Richard Wilton
Betreff:
Photos We enjoyed our walk with you to see the fumaroles, moffets and craters. We have a couple of nice photos which might look good on your web site. If you'd like them send me an e-mail. I hope your visit from the Mars Conference goes well. Best wishes, the Wilton family

[16-Jun-2004] susan kunz
Betreff: Geo-Ausflug
Guten Abend Herr Di Iorio Der Mini-Geoausflug vom letzten Mittwoch war sehr interessant und hat mir Ischia,(war jetzt das 4.te mal da)noch näher gebracht! Der Faszination dieser Insel kann keiner sich entziehen--einmal ISCHIA--immer ISCHIA! Habe mit vielen älteren oder sehr alten Menschen gesprochen und hörte immer dasselbe...dass sie schon Jahrzehnte dieses Paradies besuchen und es noch in Zukunft tun werden...solange die alten Knochen sie tragen. Ich habe die Ferien im La Mandorla verbracht mit guter italienischer Küche und familiärer Ambience. Bin begeistert. War täglich kreuz und quer mit dem Bus unterwegst (meistens auf Tuchfühlung),was mir die Italiener und Ihre Mentalität,im wahrsten Sinne, noch näher brachte. Ich freue mich schon aufs nächste mal. Danke für Ihren Ausflug, grüssen Sie mir das Meer, das La Mandorla und umarmen Sie meine Trauminsel. liebe Grüsse Susan Kunz die Schweizerin

[16-Mai-2004] Arnim Spicker
Betreff: Sogeto Bucht, Cava Grado
Ich habe eine Frage? Letzten Mai war der Weg zur Sogeto Bucht wegen Steinschlag gesperrt. Wie sieht das dieses Jahr Im Juni aus. Für Antworten vielen Dank im Voraus.

[14-Mai-2004] Heidi Klüppel
Betreff:
Hallo ! Eine wirklich gelungene und informative Web-site!!! Glückwunsch!! Sie macht "Appetit" auf einen Inselurlaub. Vielleicht bis bald Heidi Klüppel

[1-Mai-2004] Melanie sieber
Betreff: Ischia Video
Grüezi ! Ich finde die seite gut gestaltet und sehr informationsreich. Ich suche dringend den Film der 1957 auf Ischia gedreht worden ist er heisst Vacanze a Ischia und auf Deutsch ferien auf der Sonneninsel. Kann mir jemand eine information geben wo ich ihn kaufen kann den in der Schweiz und in Deutschland kann ich ihn nicht erwerben. Währe über jede Antwort sehr dankbar. Liebe Grüsse aus der Schweiz M,.Sieber

[19-Apr-2004] Ursual + Roland Erber / Heitel
Betreff: Geologische Führung
Lieber Ariello Di Iorio, Dank Ihre Kompetenz und Ihrem Charme gelang es Ihnen in so knapper Zeit aber an erstklassig ausgesuchten Plaetzen uns zu beweisen, wie wenig wir nach 25 Ischia-Besuchen immer noch von dieser interessanten Insel wussten. Herzlichen Dank, wir freuen uns auf eine vielleicht doch noch ausfuehrlichere Fuehrung. Roland Heitel + Ursula Erber, München.

[17-Apr-2004] Paul Clive
Betreff: Authentic Italy
Hello for the UK - you have a very interesting site; lots of useful information

[24-Feb-2004] Ute Almann
Betreff: Hello from Germany!
Hello, I just visited your site which I found by chance and am really fascinated, especially since I´m a student of geology. Fine work, thank you! Best regards from Colonia Ute Almann

[7-Feb-2004] Edmund Schmitt
Betreff: Home Adress
Hallo Aniello Di Iorio, wir lernten uns 2002 am Vesuv kennen. Leider habe ich nicht mehr die Adresse in Neapel.Ich möchte eine CD schicken mit einem aktuellen Bericht des Vesuv. Er kam gestern am 06.02.2004 im Fernsehen auf XXP, das ist ein Sender auf Astra Digital.Man kann ihn schauen mit dem Windows Media-Player aber auch mit enem DVD Player. Herzliche Grüße Edmund Schmitt Ellenz Mosel

[29-Jan-2004] Daisy Gregurka
Betreff: Hallo Schönes Gästebuch! :-)
bin gerade vorbeigesurft und dachte ich schau rein und trag mich ein. Zwei Jungen stehen vor dem Standesamt und betrachten interessiert ein Brautpaar. "Hör mal", sagt der eine, "wollen wir die mal erschrecken?" "Ja", sagt der andere, läuft auf den Bräutigam zu und ruft: "Hallo, Papa!" :-)) Danke für den Eintrag und Gruss an alle die diese Zeilen auch noch lesen.

[11-Dez-2003] Biggi
Betreff:
Ciao Aniello, come stai? Tutto a posto a Ischia o stai in Germania! Fatti vivo! Cari saluti, Biggi

[15-Okt-2003] Hans D Gebauer
Betreff: Busfahrt und Wanderung
Die Busfahrt "Geologisches Ischia" war trotz der kurzen Zeit sehr vielseitig. Danke für Ihre gute Vorbereitung und den interessanten Vortrag! Auch zwei der Wanderwege der Eidechse (sehr gut ’beschildert’) haben wir ausprobiert und dabei eine ganz unbekannte, stille, beeindruckende Seite von Ischia kennengelernt. Es wäre schön, wenn es noch mehr Wanderwege dieser Art gäbe oder vorhandene Wege gekennzeichnet würden (z.B. von Serrara über die Bocca die Serra nach S. Maria del Monte und Forio). Insgesamt: Ihre Aktivitäten sind eine große Bereicherung für den Ischia-Urlaub. Alles Gute, HD Gebauer

[30-Sep-2003] Andrea und Viktor Hinterleitner
Betreff: Geo-Bootstour am 17.9.03
Lieber Herr Di Iorio, auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für die interessante Geo-Bootstour bedanken. Ausgesprochen angenehm haben wir auch die überaus aufmerksame und herzliche Betreuung durch Sie und Ihr Team empfunden. Wir freuen uns schon auf eine Wiederholung und Auffrischung im kommenden Jahr. Auf diesem Wege die besten Grüße Andrea und Viktor Hinterleitner

[18-Sep-2003] Wolfgang Reichenbacher
Betreff: geotour Ischia-Tourist
Hallo, Signor Di Iorio, unsere Geobootstour mit Ihnen war wunderbar. Für Ihre Informationen sind wir sehr dankbar. Falls wir wieder mal auf Ischia landen, werden wir diese Fahrt wiederholen! Freundliche Grüße W. Reichenbacher NB falls möglich, könnten sie mir Ihren Text, den Sie auf dem Boot gesproche haben, zusenden per Mail? Ich möchte auf meiner Homepage für Ischia Werbung machen! Danke im Voraus.

[2-Sep-2003] Karin & Albi
Betreff: Ischia: Urlaub für die Seele !!
Das ist wirklich eine traumhafte Ischia-Seite. Als Ischia-Kenner sind wir begeistert von den Ausführungen und haben uns jede Menge Anregungen für unseren bevorstehenden 5. mehrwöchigen Aufenthalt auf unserer Lieblingsinsel geholt. Wer einen individuellen Wohlfühlurlaub auf dieser Trauminsel machen möchte, sollte auf der Seite von Peppino&Rosa de Siano vorbei schauen, residencebaiadisorgeto. Wenn man Glück hat und hier in dieser kleinen Pension, traumhaft gelegen, mit eigenem Thermalpool, noch ein Appartement buchen kann, ist das Glück für die schönste Zeit des Jahres garantiert perfekt.

[17-Aug-2003] Mathis
Betreff:
Ich hoffe ich werde hier noch für mein Referat fündig!

[28-Jul-2003] Dagmar Heinrich
Betreff: geologisches Ischia
Lieber Dr.Di Iorio, wir hatten am 22.07.03 Gelegenheit an der GeoBootstour Ischia teilzunehmen. Wir waren schon mehrmals auf Ischia und die Insel gefällt uns sehr gut. Ihr Vortrag war sehr lehrreich und hat uns einige weitere neue Aspekte über unsere Lieblingsurlaubsinsel vermittelt. Weiter so. Familie Heinrich aus Deutschland

[7-Jul-2003] eva
Betreff: super
tolle seite!!! man erfährt viele tolle sachen die einem einen schönen urlaub auf ischia garantieren!!! mfg

[2-Jul-2003] Anna
Betreff:
Bin wirklich froh, diese Seite gefunden zu haben, sie deckt so ziemlich alles ab, was man so wissen will!

[20-Jun-2003] Eugen Noll / Öhringen (Deutschland)
Betreff: GEO-Bootstour
Hallo Herr Di Iorio, Aus Deutschland und auf diesem Wege nocheinmal herzlichen Dank für Ihre toll ausgerichtete Bootsfahrt zu den geologisch hoch interessanten Punkten rund um Ischia. Meine Frau und ich waren sowohl von der Durchführung als auch der Aussagekraft Ihrer Kommentare begeistert. Nochmals DANKE!

[17-Okt-2002] Norbert Schiff
Betreff:
Sehr geehrter Herr Di Iorio, noch einmal herzlichen Dank für Ihre interessante Geo-Boots- und Bustour. Beide haben meiner Frau und mir sehr gut gefallen. Ich hatte den Hinweis darauf in Deutschland im Internet gefunden und Sie fragten mich, welcher link dahin geführt hat. Es war: http://pithecusa.com/Sentieri/Escursioni/deutsch.htm Eine Anregung: Vielleicht ist es möglich, einen link, der zu Ihrem Angebot führt, auf der offiziellen (?) homepage (http://www.ischiaonline.it Ischias unterzubringen? Mit freudlichen Grüßen Ihr Norbert Schiff

[16-Okt-2002] Ilse Rohmann
Betreff:
Sehr geehrter Herr Di Iorio, die Geo-Bootstour am 24.09.02 war sehr informativ. Obwohl wir als "alte" Ischiabesucher die Insel zu kennen glaubten, haben wir auf diesem Ausflug noch vieles Neue erfahren. Wir danken Ihnen für diesen schönen Tag. Eugen und Ilse Rohmann, Ingrid Schweinle und Edeltraud Vogel Außerdem bedanken sich Herr und Frau Neumann für Ihre Führung bei der Geo-Busfahrt am 19.09.02. Auch sie waren sehr beeindruckt.

[14-Okt-2002] Markus Berger, Hamburg
Betreff:
Die Geo-Tour vom 10.10. mit Herrn Di Iorio hat mir sehr gut gefallen, war mir aber leider viel zu kurz. Der immense Regen war zwar ein Handicap, aber so waren immerhin eindrucksvolle Dampfschwaden im Rotaro zu sehen. Die Bootstour habe ich leider versäumt, habe aber ausschlisslich Gutes darüber gehört. Das macht Lust auf mehr. Ganztägige Touren, bei denen auch auf die Flora eingegangen werden könnte, wären super. Zu der Website: Detaillierte geologische Karten und Schnitte wären schön. Bis bald.

[8-Okt-2002] Gunther und Martina Roscher - Dresden
Betreff:
Guten Tag Herr Di Iorio, zu hause im kalten Deutschland angekommen denken wir gern an die schönen Tage auf Ischia zurück. Unterdessen sind auch die Bilder entwickelt und so können wir die interessanten Ausflüge mit Ihnen nochmals nachvollziehen. Ihre Ausführungen waren sehr gut und haben so manche Kenntnisse die man einst im Geographieunterricht erwarb wieder aufgefrischt. Sie haben eine interessante Art der Wissensvermittlung gewählt und es ist sehr angenehm, dass Sie uns nicht mit Fachlatein und hochwissenschaftlichen Erkenntnissen vollgestopft haben, sondern dass Sie Ihre Vorträge sehr "volkstümlich" und damit allgemein verständlich und doch so inhaltsreich gestalten. Wir wünschen Ihnen weiterhin sehr viel interessierte Gäste und denken, dass wir uns einst auf Ischia wieder treffen werden. Viele Grüße aus Dresden von Familie Roscher

[29-Jul-2002] Susanne Jäger
Betreff:
Guten Tag Herr Di Iorio, nochmals vielen Dank für die schöne Zeit mit Ihnen auf Ischia. Die Geo-Bootstour hat uns supergut gefallen, Deshalb haben wir sie auch gleich zweimal genossen.Die Post ist erledigt! Liebe Grüße aus Frankfurt Susanne Jäger

[19-Jul-2002] Familie Drescher
Betreff:
Herzliche Grüße von der Familie Drescher !! Anbei ein unterhaltsamer Tip für alle, die trotz dem Teuro ihren Sinn für Humor noch nicht völlig verloren haben: Die Memoiren der Deutschen Mark http://www.memoiren-der-deutschen-mark.de

[28-Jun-2002] Ivonne
Betreff:
Diese Seite ist wirklich sehr informativ und interessant! Seit 1990 fahre ich regelmäßig nach Ischia und habe nun begonnen eine eigene Ischia-Seite ins Leben zu rufen: www.ischia-info.de Doch es ist leider noch nicht alles online. Wenn es mir erlaubt ist, würde ich gerne einen Link zu dieser Seite setzen! Viele Grüße aus Leipzig.

[21-Jun-2002] Brigitte Borchert
Betreff:
Guten Tag Herr Di Iorio, bin gut zu Hause angekommen und wollte mich noch einmal für den herrlichen Urlaub in Ischia bedanken. Die Insel hat mir sehr gut gefallen und Ihre Führung über den Kraterrand Rotaro waren sehr anschaulich. Schade, dass die Fumarolen an diesem Tag nicht rauchten. Dafür habe ich mir dann aber in den kommenden Tagen, die mir noch für Ischia verblieben, die großen Fumarolen am Marontistrand angeschaut. Die lange Bootstour hat mir noch besser gefallen. Sie hat wunderbar die schönen Seiten der Insel gezeigt und man kann nur allen Gästen wünschen, dass sie diese Bootstour an einem schönen Sommertag durchführen können. Ein Lob auch an die Besatzung des Schiffes, sie ist sehr gastfreundlich. Bis zum nächsten Mal, Grüße aus Köln. Ich wünsche Ihnen angenehme Gäste

[7-Jun-2002] Klaus Hinke Deutschland
Betreff:
Sehr geehrter Herr Aniello Di Iorio, ich war Teilnhmer der von Ihnen geleiteten Tour "GEOLOGISCHES ISCHIA - Vulkane und ihre Tätigkeiten". Die Tour und Ihre Darlegungen haben mich sehr beein- druckt, sie regen zu einem Wiederbesuch der Insel an. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir Angaben über die Radioaktivität des Thermalwassers (Durch- schnittswerte und Spitzenwerte ) machen könnten. Mit besten Grüßen Klaus Hinke E-Mail: k.hinke@web.de