Genusswandern. Für die Stromer unter den Genießern!

Vormittag, Dauer ca. 4 Std.

Mittlere Gehzeit von ca. 4 Stunden mit Höhenunterschieden von ca. 400 m, gemächlicher An- und Abstieg. Geeignet für Wanderer mit normaler Kondition.
Diese Gourmet-Wanderung findet jeden Dienstag statt, die Plätze sind begrenzt! Also melden Sie sich am besten gleich heute noch bei uns an.

  • Dienstag Vormittag, start um ca. 11:00 Uhr
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • zzgl. 2 Std Mittagspause
  • Zurück im Hotel ca. 16:00 Uhr
  • Preis: € 26,00/Person (ohne Essen)
  • inkl. Transfer hin und zurück

HINWEIS: Anmeldung erforderlich.

Inklusive Transfer, Abholung ab: St‘Angelo 09:45h; Panza 09:50h; Cuotto/Citara 09:55h; Forio Zentrum 10:00h; St‘Francesco 10:05h; Lacco: 10:10h; Casamicciola 10:15h; Ischia Porto/Ponte 10:25h; Cartaromana 10:30h; Maronti 10:15h

Begleiten Sie uns auf eine ganz besondere kulinarische Reise auf der grünen Insel Ischia. Auf unserer Wanderung durch die schönen Gärten und Landschaften der Insel schauen wir uns an, auf welchen Böden das Obst und Gemüse hier wächst und welchen Einfluss das mediterrane Klima hat. Unser Ziel ist ein Landgasthof, der saisonale, ischitanische Spezialitäten anbietet. Das Obst und Gemüse aus dem hauseigenen Garten wird nach Omas Rezepten zubereitet und kommt so frisch und ohne lange Transportwege direkt auf den Tisch. Auf diese Weise können Sie die köstlichen Spezialitäten Ischias probieren und unterstützen gleichzeitig die heimischen Bauern vor Ort. Die wunderschöne, mediterran angehauchte Wanderrote führt am der Bergdorf Campagnano entlang, vorbei an Weinbergen, bis hin zu dem Landgasthof. Optimal für alle, die malerischen Ausblicke genießen, den Überblick in Sachen ischitanisch- regionale Köstlichkeiten schätzen und Wert auf Durchblick bei den Weinen legen.

INSIDER TIPP: Auf jeden Fall die Kamera nicht vergessen! Bei der verdienten Mittagsrast auf der Panoramaterrasse stärken Sie sich am besten mit einem von der Wirt Peppe nach typisch ischitanischer Hausfrauenart zubereiteten "Vorspeisenteller des Hauses" - ein köstlicher Genuss! Dazu ein Glas leckerer Hauswein und die wunderschöne Aussicht runden den Wandertag ab.

GEOLOGEN TIPP: Die Wanderung ist auch im Hochsommer gut machbar, da es in den Berghöhen viel frischer ist, als am Strand! Wir gehen durch luftige Höhen und Wälder und sind so nicht der prallen Sonne exponiert. Tragen Sie außerdem gutsitzende Schuhe, dann ist das Laufen entspannter und bringen Sie eine leichte Jacke mit.

Der Herbst ist da! Auf der Insel Ischia ist es einer der vielleicht farbenprächtigsten Monate im Jahr. Es wird langsam wieder etwas kühler und das Wetter ist ideal für Wanderungen geeignet. Schauen wir uns an, welches Obst und Gemüse jetzt Saison haben und für die Stärkung zwischendurch geeignet sind.

Begleiten Sie uns auf eine ganz besondere kulinarische Reise auf der grünen Insel Ischia. Auf unserer Wanderung durch die schönen Gärten und Landschaften der Insel schauen wir uns an, auf welchen Böden das Obst und Gemüse hier wächst und welchen Einfluss das mediterrane Klima hat.

Sehen Sie auch unsere Blog-Einträge über die Essenspäzialitäten des Monats!

Mittlere Gehzeit von ca. 2,5 Stunden mit Höhenunterschieden von ca. 150 m, mit An- und Abstieg. Geeignet für Wanderer mit normaler Kondition.

Nachfolgen finden Sie einigen der Highlights, die während der Wanderung gezeigt bzw. erklärt werden:

  • urigen, rustikalen Bergrestaurant
  • Blick auf der gesamten Golf von Neapel
  • Ginsterbüschen und Kräuterwiesen
  • Mediterrane Macchie
  • Panoramaweg
  • Weinterrassen

INSIDER TIPP: auf jeden Fall die Kamera nicht vergessen! Bei der verdienten Mittagsrast auf der Panoramaterrasse stärken Sie sich am besten mit einem von der Wirt Peppe nach typisch ischitanischer Hausfrauenart zubereiteten "Vorspeisenteller des Hauses" - ein köstlicher Genuss! Dazu ein Glas leckerer Hauswein und die wunderschöne Aussicht runden den Wandertag ab.

buchen » E-Mail senden »

Ausflugsteilnehmer

Diese Touren könnten Ihnen auch interessieren

Wandern Wandern

DIENSTAG ganztägig

Berg-Wanderung

Trans-Epomeo - Inselquerung

Berg-Wanderung | Schwierigkeit: anspruchsvoll   niveauvoll     26,00
Berg-Wanderung | Wegstrecke: 7,5 Km   7,5 Km    Berg-Wanderung | Dauer der Wanderung: 5 Std   5 Std
Berg-Wanderung | Aufstieg: 250 m   250 m     Berg-Wanderung | Abstieg: 500 m   500 m
Berg-Wanderung | Treffpunkt: SerraraBerg-Wanderung | Treffpunkt: SerraraBerg-Wanderung | Treffpunkt: Serrara   Serrara Berg-Wanderung | Startzeit: 10:00 Uhr 10:00 Uhr

Wandern Wandern

MONTAG Nachmittag

Ostküsten-Wanderung

Vulkane, romantische Küsten, Piano Liguori

Ostküsten-Wanderung | Schwierigkeit: mäßig   mäßig        17,00
Ostküsten-Wanderung | Wegstrecke: 5,5 Km   5,5 Km    Ostküsten-Wanderung | Dauer der Wanderung: 3 Std   3 Std
Ostküsten-Wanderung | Aufstieg: 200 m   200 m     Ostküsten-Wanderung | Abstieg: 350 m   350 m
Ostküsten-Wanderung | Treffpunkt: BaranoOstküsten-Wanderung | Treffpunkt: BaranoOstküsten-Wanderung | Treffpunkt: Barano   Barano  Ostküsten-Wanderung | Startzeit: 14:30 Uhr 14:30 Uhr

Wandern Wandern

DONNERSTAG Nachmittag

Vulkan-Wanderung

Durch grüne Wälder zur Erdgeschichte

Vulkan-Wanderung | Schwierigkeit: mäßig   mäßig        17,00
Vulkan-Wanderung | Wegstrecke: 5 Km   5,0 Km    Vulkan-Wanderung | Dauer der Wanderung: 3 Std   3 Std
Vulkan-Wanderung | Aufstieg: 250 m   250 m     Vulkan-Wanderung | Abstieg: 150 m   150 m
Vulkan-Wanderung | Treffpunkt: CasamicciolaVulkan-Wanderung | Treffpunkt: CasamicciolaVulkan-Wanderung | Treffpunkt: Casamicciola Castiglione Vulkan-Wanderung | Startzeit: 14:30 Uhr 14:30 Uhr