Vulkan-Dome, Thermalquellen, Erdspalten

Montag vormittag, Dauer ca. 3 Std.

Diese Wanderung zeigt uns den sonnigen Süden der Insel Ischia. Der Wanderweg führt uns vom Treffpunkt am Buswendeplatz "Cava Grado" zum malerischen Ort St' Angelo. Durch die schmalen Gassen dieses autofreien Dorfes mit seinen hübschen bunten Häusern geht es vorbei an schroffen Felsen, bizarren Erdspalten und kleinen Strandbuchten. So wandern wir zu dem langen Marontistrand und erleben das ergiebige Fumarolenfeld direkt am Meer. Natürliche Gasaustritte erhitzen hier den Sand auf heiße 100 °C! Wir erleben, wie man Kartoffeln, Äpfel, Fisch, Wurst etc. im heißen Sand dämpfen kann. Hier werden auch warme Sandbäder angeboten - eine Wohltat für Muskeln und Gelenke.
Wir wandern weiter über den grünen Höhenweg oberhalb des Marontistrandes mit seinen markanten Schluchten und Erdspalten, die von Thermalwasser geprägt wurden. Entdecken Sie bei den Quellen der bizarren Cava Scura - Schlucht, wie schon die alten Römer das Thermalwasser auf Ischia zu geniessen wussten. Hier gibt es die Überreste des römischen Thermalbades zu bewundern! Die in den Fels geschlagenen, natürlichen Felswannenladen auch heute noch zu einem erheiternden Bad im frisch aus dem Berg quellenden Thermalwasser ein. Danach passieren wir an der Südküste die zweite reizvolle Schlucht: die Olmitello-Schlucht. Diese beiden Schluchten führen ständig fliessende Thermalwasser Bäche.
Unsere Südküsten-Wanderung beenden wir am Marontistrand mit einer kleinen Rast in einem für diesen Strand so typischenStelzenrestaurant/Strandbar.
Und wenn gerade Feigensaison ist: hier erhalten Sie die leckeren frischen Feigen satt! Der Wirt hat hier am Maronti viele Feigenbäume, und die Früchte gedeihen sehr gut mit einem köstlichen Aroma!

Mein Tipp: wandern Sie mit mir heute Nachmittag weiter zur „Ostküste-Wanderung“ und Sie erhalten eine Ermässigung von € 8,00.

Mittlere Gehzeit von ca. 3 Stunden mit Höhenunterschieden von ca. 100 m, gemächlicher An- und Abstieg. Geeignet für Wanderer mit normaler Kondition.
  • Treffpunkt der Wanderung: jeden Montag - Vormittag 10:00 Uhr, Bus-Wendeplatz "Cava Grado" beim Eingang Tropical Thermalpark
  • Koordinaten: Lat: 40.700018; Lon: 13.888787
  • Bushaltstelle: Cava Grado/St‘Angelo
  • Buslinien: CD, CS und 1
  • Endpunkt: Maronti Strand nahe der Piazzetta Maronti (Bushaltestelle)
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Preis: € 17,00/Person
  • Transfer hin und zurück Euro 9,00/Person (nach Anmeldung)

HINWEIS: Sie können einfach so am Treffpunkt erscheinen / Anmeldung erforderlich in den Monaten November bis Ostern, Juli und August sowie bei Abholung ab Hotel.

Hin- und Rücktransfer € 9,00/Person ab: Succhivo 09:45; Panza 09:40h; Cuotto/Citara 09:35h; Forio Zentrum 09:30h; St‘Francesco 09:25h; Lacco Ameno: 09:20h; Casamicciola 09:15h; Ischia Porto/Ponte 09:00h; Cartaromana 08:55h; Maronti 08:40h

INSIDER TIPP: Sie erleben einen kompletten und runden Wandertag, wenn Sie am Nachmittag mit mir weiterwandern, zu der schönen "Ostküsten-Wanderung". Die Küstenregionen unserer Insel Ischia sind landschaftlich sehr unterschiedlich, vielfältig und bieten dem Wanderer immer neue erstaunliche Ein- und Ausblicke. Die Ostküste ist wildromantisch und führt uns in zauberhafte Weinbaugebiete. Und: Sie erhalten eine Ermäßigung von Euro 8,00/Person.

buchen » E-Mail senden »

Ausflugsteilnehmer

Bilder beim Ausflug